My Babyclub.de
könnte es noch...

Antworten Zur neuesten Antwort

  • jasmin26
    Juniorclubber (34 Posts)
    Eintrag vom 28.01.2009 10:47
    huhu habe am 11.1. meinen kleinen kampfknödel bekommen... habe keine schntte oder nähte hatte 3-4 tage den normalen wochenfluss..dann war nix mehr..jetzt seit ca ne woche habe ich immer etwas rotes/dunkles blut in der einlage. nun meine frage..könnte es noch der wochenfluss oder schon meine periode sein???

    habe keine hebamme und mein arzt hat urlaub...wisst ihr was das seinkönnte? im vorraus schon mal danke
    Antwort
  • carmen3110
    Very Important Babyclubber (775 Posts)
    Kommentar vom 28.01.2009 13:44
    Hallo,
    wenn du nur 3- 4 Tage deinen Wochenflusss hattest würd ich das definitiv vom Arzt kontrollieren lassen. Ich glaub nicht, dass es schon deine Periode ist. Eher noch Wochenfluus. 6-8 Wochen sind ja normal.
    IWarum, wenn ich fragen darf, hast du denn keine Nachsorge Hebamme?
    LG
    Antwort
  • Sonnchen
    Superclubber (122 Posts)
    Kommentar vom 30.01.2009 13:23
    Hallo Jasmin,

    mein Wochenfluß war auch nach drei Tagen "vorbei". Dank meiner Hebammme bin ich schnell zum FA. Meine Ärztin stellte dann fest, daß sich das Blut in meiner Gebärmutter staute und nicht richtig abfließen konnte. Außer den Blutkoageln, die dann ab und an rauskamen, kam noch frisches rotes Blut ab und an mit. Hatte dann doch tatsächlich Plazentareste in der Gebärmutter und mußte ganz schnell zur Ausschabung, sonst wäre sonst was passiert ( Total-OP ). Will keine Angst machen, aber geh mal zum Arzt. Oder warst Du schon da?

    LG
    Antwort
  • jasmin26
    Juniorclubber (34 Posts)
    Kommentar vom 31.01.2009 15:54
    uhiiiiiiiiiii!! nich schön!! ne habe hebi mal nachgefragt...sie hat es mal nachgeguckt.is noch der wochenfluss....
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.