My Babyclub.de
10 tage überfällig

Antworten Zur neuesten Antwort

  • schniggi
    Gelegenheitsclubber (10 Posts)
    Eintrag vom 30.08.2009 10:46
    hallo ihr lieben,

    also, ich bin jetz 10tage überfällig und habe schon seit ca 2-3 wochen magenkrämpfe wie wenn ich meine mens bekomme. krieg sie aber nicht...

    schwangerschaftstest hab ich ja schon zwei gemacht, an tag 32 und dann nochmal an tag 35, beide negativ... heute bin ich bei tag 40 angelangt.

    kann es vorkommen, dass die tests "gelogen" haben und da doch was ist??
    Antwort
  • Mami_24
    Very Important Babyclubber (837 Posts)
    Kommentar vom 30.08.2009 11:01
    Hmmm, ist schwer zu sagen... Kommen deine Tage denn sonst regelmäßig oder warst du schon mal so lange überfällig? Ich kenne zwei Frauen bei denen die Test wirklich "gelogen" haben, erst der FA konnte eine Schwangerschaft feststellen. Also würde ich an deiner Stelle auch mal zum FA gehen, wenn sie weiterhin ausbleiben.
    Antwort
  • schniggi
    Gelegenheitsclubber (10 Posts)
    Kommentar vom 30.08.2009 11:19
    ja, als ichdie pille nahm hatte ich einen 28 tage zyklus, wusste sogar auf die uhrzeit genau, wann sie kommen. seit ich abgesetzt hab 30/31 tage, hab aber auch erst seit 4 monaten abgesetzt...
    Antwort
  • Reiki
    Superclubber (289 Posts)
    Kommentar vom 30.08.2009 14:41
    Natürlich hat man einen 28 Tage zyklus mit Pille, dafür ist sie ja da :)
    Kann durchaus sein, dass sich deine Zyklen noch einspielen müssen. Bei mir schwankte das am Anfang ganz extrem. Mal 3 Wochen, mal sechs Wochen. Normalerweise bin ich jetzt immer bei 38 Tagen, ausser letzten Monat, da waren es plötzlich 49. Ich natürlich mehrmals getestet und gehofft, dass die Tests nicht stimmen. Meine FÄ sagte dann sie wollte nachsehen ob ich eine Zyste habe, die Schuld sein könnte am Ausbleiben der Mens. Aber einen Tag vor dem Termin hab ich sie doch wieder bekommen. Vielleicht gehst du nächste Woche mal zum FA und lässt das abklären, dann bist du auch beruhigter, was den Test angeht :)
    Antwort
  • schniggi
    Gelegenheitsclubber (10 Posts)
    Kommentar vom 02.09.2009 18:44
    So, hab jetz noch ein bisschen gewartet. bin jetzt bei tag 43...
    ich glaub ich werde morgen früh nochmal nen test machen, oder???????

    aber es kann doch sein dass sich alles verschoben hat oder? dass der ganze zyklus länger geht. dann müsste der ES doch auch später sein oder?? dann hätte ich doch wieder ne chance ss zu sein oder??
    was meint ihr? kann ich nun morgen früh nen test machen oder noch länger warten??

    Glg
    Antwort
  • Lady_Icehand
    Superclubber (171 Posts)
    Kommentar vom 04.09.2009 08:26
    Hallo,

    ich hatte genau das Problem auch schon 2 Mal...
    Jeweils im August mit einem Jahr abstand!

    Geh mal zum Arzt, damit der dich untersucht.
    Bei mir war beim ersten Mal eine Zyste Schuld und die wurde mit Hormonen wegbehandelt und beim 2 Mal bekam ich die Regel nach 6 Tagen von alleine...

    Wenn du weißt, wann dein Eisprung war vergleiche mal die Zykluslängen von der 1ten Hälfte zur 2ten Hälfte. Sie sollten in etwa gleich lang sein. Ist die 2te Hälfte länger solltest du das behandeln lassen.
    Mönchspfeffer reguliert sehr gut auf natürliche Weise den Zyklus.

    Drücke aber trotzdem die Daumen, dass der gestrige Test positiv war.

    Lg
    anja
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.