My Babyclub.de
Kinderlein kommet Tee

Antworten Zur neuesten Antwort

  • Nucky1209
    Superclubber (179 Posts)
    Eintrag vom 02.01.2010 14:49
    Ich kann nur jedem empfehlen den tee sich selbst zusammen zu stellen. Ist viel günstiger und man hat viel mehr von also von der menge.
    Antwort
  • Locke80
    Gelegenheitsclubber (13 Posts)
    Kommentar vom 02.01.2010 23:09
    Das ist mein Rezept, das ich audgegoogelt hab:
    50 g Frauenmantel
    50 g Johanniskraut
    50 g Labkraut
    50 g Scharfgabenkraut 10 g weiße Taubnessel
    50 g Storchenschnabelkraut
    50 Steinkleekraut
    macht insgesamt 310 g Tee
    Hoffe ich konnte helfen, lasse den mir den Tee nächste Woche auch mischen
    Alles Liebe
    Mel
    Antwort
  • blonder-engel
    Superclubber (127 Posts)
    Kommentar vom 04.01.2010 17:01
    Hallo an alle,

    hab da auch mal eine frage zu diesem tee;o)

    @Locke80 die mischung die du da rein geschrieben hast (was total nett von dir ist) kann die jeder so mischen? also passen die zu jedem so?

    und hast du dir das im Internet bestellt oder direkt in einer apotheke zusammenstellen lassen??
    Antwort
  • Nucky1209
    Superclubber (179 Posts)
    Kommentar vom 04.01.2010 17:06
    das ist die original mischung für den kindlein komm tee. also kann den jeder trinken. Ich hab mir den genauso zusammen gestellt und zusätzlich noch mönchspfeffer.
    Antwort
  • Locke80
    Gelegenheitsclubber (13 Posts)
    Kommentar vom 04.01.2010 18:53
    @ blonder-engel so hab ich das Rezept im Internet gefunden, entweder man bestellt ihn in diversen Online Läden, oder Du lässt ihn Dir in der Apotheke mischen
    Lasse mir meinen morgen mischen
    Lieben Gruß
    Mel
    Antwort
  • blonder-engel
    Superclubber (127 Posts)
    Kommentar vom 04.01.2010 21:10
    Vielen dank euch!!!;o)

    War heute mal in einem Reformhaus aber da hatten sie nicht alles, jetzt frag ich noch eine bekannte und sonst werd ich mir auch einen online bestellen.
    mal schaun ob ich da fündig werde,sonst frag ich euch nochmal wenn ich darf;o)
    Antwort
  • blonder-engel
    Superclubber (127 Posts)
    Kommentar vom 05.01.2010 09:39
    @Nucky1209 auf welcher seite im Internet hast du dir den tee bestellt???

    Ich würde mir den tee sonst heute in der Teesdorf apotheke bestellen....;o)
    Nur für 100g sind € 18; schon a bisi viel find ich halt*Gg*
    aber dort bestellen scheinbar echt viele diesen tee*schulterzuck*

    Antwort
  • blonder-engel
    Superclubber (127 Posts)
    Kommentar vom 05.01.2010 09:41
    also 300g würden mir bei dieser apotheke € 43,05 kosten......ist der Preis ok oder was meint ihr???
    Antwort
  • Schnat
    Superclubber (173 Posts)
    Kommentar vom 05.01.2010 10:39
    Hallo Yasemin,

    mache es seit letzem Zyklus auch so, dass ich täglich 3 große Tassen Himbeerblättertee in der 1.ZH und dann Frauenmanteltee trinke.
    Schmeckt nicht schlecht und schaden wirds nicht...
    LG
    Antwort
  • Schneewittchen87
    Very Important Babyclubber (820 Posts)
    Kommentar vom 05.01.2010 10:43
    Ich brauch diesen Tee zwar nicht mehr, aber dachte, dass ich vielleicht helfen kann.
    Hab auf die Schnelle diese Seite gefunden:
    http://www.meine-teemischung.de/fertige-teemischungen/kindlein-komm-tee.html

    Ansonsten weiß ich, dass hier schon einige den Tee aus Österreich bestellt haben der um einiges teurer war.
    Antwort
  • blonder-engel
    Superclubber (127 Posts)
    Kommentar vom 05.01.2010 12:01
    @Schneewittchen87

    Danke für den super tipp!;o) den werde ich mir heute abend gleich bestellen!!;o)

    hat der bei dir was geholfen???
    Antwort
  • Schneewittchen87
    Very Important Babyclubber (820 Posts)
    Kommentar vom 05.01.2010 12:03
    @blonder-engel: Ich hab solche Hilfsmittel zum Glück nicht gebraucht. Habe nur seit meinem Kinderwunsch Folsäure genommen und im 2. Übungszyklus hatten wir gleich Erfolg.
    Antwort
  • blonder-engel
    Superclubber (127 Posts)
    Kommentar vom 05.01.2010 13:57
    @Schneewittchen87: das ist schön!!! Dachte mir das es bei mir auch so schnell geht aber das ist leider nicht so;o( darum versuch ich es jetzt mal mit so kleinen hilfsmittel.

    Die Folsäure nehm ich noch nicht weil ich nicht weiß welche ich mir genau besorgen soll*schulterzuck* da gibt es ja auch viele verschiedene was ich gesehen hab und keine ahnung welche ich davon nehmen soll ...
    Antwort
  • blonder-engel
    Superclubber (127 Posts)
    Kommentar vom 05.01.2010 20:54
    @yellowsuperior: war heute noch in der apotheke und hab mir folsäure gekauft,sie haben mir FOLMIT Genericom Vitamin B-Tabletten gegeben und meinten das sei das richtige*schulterzuck*. Jetzt hab ich auf jedenfall ein ruhigeres gewissen, nachdem hier das fast alle nehmen;o)

    aja und den tee hab ich heute bei meine-teemischung.de bestellt weils da wirklich viel billiger ist!!! Jetzt hof ich das er ganz schnell kommt*gg*
    Antwort
  • blonder-engel
    Superclubber (127 Posts)
    Kommentar vom 08.01.2010 17:24
    ich warte auf meinen noch...;o( hof der trudelt jetzt dann auch mal ein;o))
    Antwort
  • blonder-engel
    Superclubber (127 Posts)
    Kommentar vom 18.01.2010 07:36
    Hallo ...;o)

    ja ich trinke auch schon brav den tee....;o)
    bei mir dürfte der Eisprung dieses weekend gewesen sein wenn mein monitor stimmt;o)

    hab da eh gleich mal eine frage.....also ich hab ja gelesen das man bei 1 Liter nicht mehr wie ein/einhalb teelöffel vom tee rein tun soll und dann ließ ich hier im forum das manche bei 1 liter bis zu 6 Teelöffel rein geben;o)
    also ich tu nie mehr wie ein/einhalb rein.....;o)
    weiß da wer genauer bescheid???;o)

    Antwort
  • blonder-engel
    Superclubber (127 Posts)
    Kommentar vom 18.01.2010 11:26
    echt???? mhm.........ja ich habs im internet gelesen da wo ich den tee her habe teemischung.de glaub ich heißt die seite und da stands eben so drauf;o(
    jetzt kenn ich mich nimmer aus.......mhm......
    Antwort
  • blonder-engel
    Superclubber (127 Posts)
    Kommentar vom 18.01.2010 12:12
    mhm....ok dann werd ich mal auf 2 ganze teelöffel aufstocken*gg* aber danke nochmal!!!;o) is ja wirklich alles ned so einfach*lach*

    Antwort
  • 0308731332
    Gelegenheitsclubber (16 Posts)
    Kommentar vom 28.01.2010 16:31
    Ich bin Heilpraktiker sei 35 Jahren in Berlin tätig und hatte schon mehrere Erfolge bei Kinderlosigkeit
    Um diese zu erweitern, benötige ich 30 Probanden für eine kostenlose homöopathische Behandlung.
    Die Behandlung dauert ca. 3 Monate mit 1 - 3 Praxisbesuchen.
    Paienten haben häufig Ausfluß, Nickelallergien, auch Orläppchenentzündung durch Modeschmuck.
    Nähere Auskunf unter 030 873 13 32, und Fax. /Mail-
    V.G.
    L. Fiebig
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.