My Babyclub.de
Brauche mal ein Rat!!!

Antworten Zur neuesten Antwort

  • puppie872009
    Gelegenheitsclubber (17 Posts)
    Eintrag vom 05.01.2010 10:47
    Ich habe jetzt scon seit 2 Tagen Unterleibs ziehen und stechen das hört auch nicht auf was ist das den!!!!!Habe das Gefühl das mein Bauch aufgeblät ist und Blähungen habe ich !!!!!
    Antwort
  • Patty01
    Very Important Babyclubber (815 Posts)
    Kommentar vom 05.01.2010 13:36
    Hm...das könnte ja einiges sein...bei welchem Zyklustag bist du denn?
    Antwort
  • puppie872009
    Gelegenheitsclubber (17 Posts)
    Kommentar vom 05.01.2010 17:16
    Also hatte um den 30 rum meine fruchtbaren tage!!!!!!!!
    vielleicht bilde ich es mir auch nur ein weil nach so vielen tagen kann man ja eigendlich nichts merken oder????Habe zwar schon ein kind ist aber schon 7 jahre da vergisst man einiges!!!!
    Antwort
  • Mum112
    Gelegenheitsclubber (19 Posts)
    Kommentar vom 06.01.2010 07:51
    Hatte auch um den 29.12. meine fruchtbaren Tage und jetzt die gleichen Symptome. Es zieht ständig im Unterleib und mein Bauch ist aufgebläht. Vermute das ich schwanger bin. Meine Brust ist innerhalb einer Woche um eine Körbchengröße gewachsen und ist sehr empfindlich. Aber kann man so früh schon diese Anzeichen haben???
    Antwort
  • puppie872009
    Gelegenheitsclubber (17 Posts)
    Kommentar vom 06.01.2010 08:56
    Danke für Deine ehrlichen Worte!!!!!!
    Antwort
  • puppie872009
    Gelegenheitsclubber (17 Posts)
    Kommentar vom 06.01.2010 08:58
    Oh eine verbündete Frau die das gleiche durch macht und vorallen das gleiche denkt wie ich!!!!Du hattest bestimmt auch nie dei anzeichen wenn du deine tage bekommst oder???Hast Du auch so schlimm blähungen????
    Antwort
  • deborah
    Superclubber (168 Posts)
    Kommentar vom 06.01.2010 09:02
    hallo=)

    also ich hatte diese anzeichen auch, blähungen und einen aufgedunsenen bauch..dachte aber nicht an ne ssw, denn das baby war überhaupt nicht geplant.
    und wolla` ich war schwanger!!!!

    ich drück euch die daumen das es ein baby ist das sich da ankündigt!!!!
    lg tanja
    Antwort
  • puppie872009
    Gelegenheitsclubber (17 Posts)
    Kommentar vom 06.01.2010 09:09
    Wir danken Dir also gibt es wirklich so komische Anzeichen habe schon gedacht ich spinne aber wie ich sehe bin ich eines besseren Belehrt worden!!!
    Antwort
  • deborah
    Superclubber (168 Posts)
    Kommentar vom 06.01.2010 09:25
    für eine ssw gibt es die verücktesten anzeichen!! ich habe unterbewußt auf den heißbegehrten schnaps aus östrreich verzichtet obwohl ich mich seit monaten darauf gefreut habe.. komisch oder??
    die blähungen hatte ich bis zum vierten monat oder so...schrecklich =)
    wann bist du denn überfällig?
    Antwort
  • puppie872009
    Gelegenheitsclubber (17 Posts)
    Kommentar vom 06.01.2010 09:32
    Am 18.01 noch lange hin habe aber so ein komisches Gefühl!!!!
    Das schlimme ist ich habe heute morgen 5 scheiben Brot gegessen habe ich noch nie gemacht und wenn ich Gehacktes rieche bekomme ich brechreiz!!!!Also entweder bilde ich es mir ein!!!!Ab wann würde ich den schon ein ansatz von einem 2 streifen sehen!!!!(Schwangerschaftstest)
    Antwort
  • Patty01
    Very Important Babyclubber (815 Posts)
    Kommentar vom 06.01.2010 09:42
    Hi...also so knapp eine XWoche nach Eisprung wäre es meiner Meinung nach auch ziemlich früh um Anzeichen für eine SS zu haben...es könnten dann höchstens Anzeichen einer Befruchtung sein denke ich. Ich habe mir auch bei jedem Zyklus irgendwelche Anzeichen eingebildet und als ich dann tatsächjlich schwanger war hatte ich gar keine Anzeichen...versteht mich nicht falsch, ich wünsche euch, dass es tatsächlich Anzeichen einer SS sind, denn ich weiss wie es sich anfühlt jeden Monat aufs Neue zu warten...aber es könnte ja auch was anderes sein. Bei konkretem Kinderwunsch achtet man ja viel mehr auf seinen Körper und bemerkt dann Dinge, die man sonst vielleicht gar nicht wahrnimmt, bei mir war es jedenfalls so...
    Drücke euch die Daumen
    LG, Patricia
    Antwort
  • deborah
    Superclubber (168 Posts)
    Kommentar vom 06.01.2010 09:46
    man sagt vierzehn tage nach dem sex...so, nun rechne mal. hihi....
    du kannst aber auch zwei drei tage vor deiner regel einen machen. man sagt zwar man soll warten bis zwei tage nach dem datum der einsetzenden regeln...aber meistens sieht man das schon vorher.
    ich hatte dieses ziehen als ob sie kommen..am nächsten tag waren se immer noch net da.... ich also zitternd und halb heulend einen test gekauft. gehe aus dem geschäft raus und dieses ziehen ist noch stärker... ich mich freu.. die tage kommen doch...geh heim, hmm...doch den test machen? ach zum spaß, jetzt is er ja da....und dann hat mich wohl das ganze dorf schreien hören =) meine kinder schon gedacht es ist jemand gestorben....aber nööö.. waren nur zwei streifen auf dem test....

    naja...aber all zu lang mußt du ja net mehr warten zum testen!!!
    ich wünsche dir jedenfalls das du dir das alles nicht nur einbildest, aber das wird scho!!!
    Antwort
  • puppie872009
    Gelegenheitsclubber (17 Posts)
    Kommentar vom 06.01.2010 09:54
    Ich danke Dir !!!!!
    Antwort
  • deborah
    Superclubber (168 Posts)
    Kommentar vom 06.01.2010 09:59
    hallo patty01 !! =)

    irgendwie muß ich dir ja recht geben. das ist schon ziemlich früh....
    aber immerhin ist das hier mein fünftes kind, da merkt man sachen die nimmt man beim ersten einfach net wahr.
    auch das treten von dem würmchen habe ich in der 14. woche gespührt. also kein treten, aber es fühlte sich an wie tausend schmetterlinge im bauch.
    klar weiß ich nicht alles nur weil das meine sechste schwangerschaft ist, aber man merkt doch früher was los ist, und geht anderster mit um.
    übrigens: ein frohes neues jahr wünsch ich euch allen!!!!
    Antwort
  • Patty01
    Very Important Babyclubber (815 Posts)
    Kommentar vom 06.01.2010 10:29
    ja, du hast Recht Deborah, hoffe es ja auch für jeden, dass es dann auch stimmt ;-) es können wirklich anzeichen einer Einnistung sein, muss es aber nicht...leider hilft in den Fällen immer nur abwarten!!! Viel Glück
    Antwort
  • deborah
    Superclubber (168 Posts)
    Kommentar vom 06.01.2010 10:34
    die hoffnung stirbt zuletzt.....lach...
    Antwort
  • Tine_0207
    Gelegenheitsclubber (23 Posts)
    Kommentar vom 07.01.2010 09:17
    Hallo gleichgesinnte :)
    ich habe mir eure bbeiträge mal durchgelsen und mir gehts genauso wie euch ! aufgeblähter Bauch, bauchschmerzen und leichte überkeit!
    hatte meine fruchtbaren tage am 20.12.09 und meine tage hätten eigentlich auch schon am 4. kommen müssen! und bis jetzt tut sich nix!
    hab weil ich eindeutig zu ungeduldig bin einfach mal nen test gemacht, und keine überraschung er war negativ!


    Ich dachte ich schreib mal hier rein vielleicht kann mir jemand helfen!

    kann es sein das der test falsch ist?

    irgendwie verzweifel ich leicht, mein Partner ist nur am wochenende daheim und dazu erhöht sich der druck seitens meines arbeitgebers!!!!
    oh ich könnt heulen und weiss grad nicht was ich tun sollte, da es eigentlich so schnell wie möglich klappen sollte :(

    liebe grüße an alle und hoffentlich geht alles gut wie ihr euch das erhofft!
    Antwort
  • deborah
    Superclubber (168 Posts)
    Kommentar vom 07.01.2010 10:31
    liebe tine....
    eigentlich ist ein test sogut wie nie falsch....
    wenn du ganz sicher sein willst geh zum frauenarzt, der macht ultraschall....
    und wenn du dich so unter druck setzt wird das auch so schnell nix...
    aber ich drücke dir die daumen!!!!
    Antwort
  • Tine_0207
    Gelegenheitsclubber (23 Posts)
    Kommentar vom 07.01.2010 10:51
    mmmhhhh ist schwierig sich da icht unter druck zu setzten :( kann es sein, wie hier viele schreiben das der test zu früh war! naja nun bleibt mir glaub ich nix weiter übrig als mich neu zu motivieren, wobei ich darin noch nie gut war! danke vielmals für deine antwort
    Antwort
  • deborah
    Superclubber (168 Posts)
    Kommentar vom 07.01.2010 11:08
    also wenn du deine tage schon am 4 bekommen solltest, dann war es leider nicht zu früh zum testen..... aber durch einen frühtest ( ganz günstig bei schlecker und dm) kannst du dir ganz sicher sein!!!
    oder beim hausarzt (wenn du nicht gleich beim frauenarzt aufschlagen willst) der kann auf deinen wunsch hin einen bluttest machen. der ist dann zu 1000% sicher!!!!

    tut mir leid mit dem nicht unter druck setzten....das klappt ja eh nie...ich bin auch so ein hippeliges ding =)

    aber wenn du soo schnell schwanger werden willst...nimm folsäure und kauf dir ein persona ( bei ebay ganz günstig)
    Antwort
  • Mum112
    Gelegenheitsclubber (19 Posts)
    Kommentar vom 07.01.2010 11:17
    Hallo...
    danke für eure Antworten. Ich weiß auch das es eigentlich zu früh wäre für Anzeichen. Aber falls ich schwanger bin war dies nicht geplant gewesen. Wollte mir noch so an die fünf Jahre Zeit lassen, da wir erst seit einem dreiviertel Jahr zusammen sind und ich ja auch schon zwei Mädels habe. Es machte mich nur so stutzig, dass meine Brust auf einmal größer ist und so unheimlich schmerzhaft war. Das hatte ich noch nie. Verhüte übrigens mit dem NuvaRing. Muss den Ring am 15.01. wieder entfernen, so das meine Regel dann am 18.01. kommen müßte, aber das ist noch so lange hin. Dieses Warten macht einen ganz irre. Auf alle Fälle freuen wir uns, falls es doch geklappt haben sollte. Und jetzt weiter warten...

    @puppie872009 ...aufgebläht fühle ich mich ständig. Habe diese Anzeichen vor meiner Regel noch nie gehabt. Jetzt fiebern wir beide dem 18.01. entgegen!
    Antwort
  • puppie872009
    Gelegenheitsclubber (17 Posts)
    Kommentar vom 07.01.2010 11:44
    Das kannst Du laut sagen hat sich bei Dir schon was getan irgendwie?????Mum112
    Antwort
  • sarah_baby
    Gelegenheitsclubber (13 Posts)
    Kommentar vom 07.01.2010 12:00
    huhu hatte meine fruchtbaren tage auch um den 30. bin auch aufgebläht und meine brüsten spannen,jucken und empfindlicher als sonst.unterleibsschmerzen habich auch aber mehr so ein ziehen und das fühlt sich nicht so an wie sonst außerdem is mir zwischendurch echt übel..ich hab aber angst mir das einzubilden den man wüscht sich das so sehr und versteift sich da so drauf das man sich das alles auch nur einbilden kann und davor hab ich echt angst.
    Antwort
  • Tine_0207
    Gelegenheitsclubber (23 Posts)
    Kommentar vom 07.01.2010 16:34
    danke für die tipps mit der folsäure werd ich heut noch umsetzen :)
    Antwort
  • Mum112
    Gelegenheitsclubber (19 Posts)
    Kommentar vom 08.01.2010 12:22
    ...apropo Folsäure. Hab letztens einen Saft im Supermarkt gesehen, welcher zusätzlich Folsäure enthält. Weiß jemand, ob dieser Saft den selben Bedarf abdeckt wie die Tabletten? Bin nicht so fürs Tablettenschlucken...
    Antwort
Seite 1 von 3
Gehe zu Seite:

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.