My Babyclub.de
Fertilitätsmonitor Clearblue

Antworten Zur neuesten Antwort

  • Biegga
    Powerclubber (54 Posts)
    Eintrag vom 30.07.2011 16:06
    Hallo ihr Lieben,

    vielleicht kann mir einer von euch helfen. Ich benutze jetzt im ersten Zyklus den Fertilitätsmonitor von Clearblue. Ich habe am 1. Tag die M Taste gedrückt und am 6. Tag hat er den ersten Test angefordert, aber gleich am 2. Test waren 2 Balken sichtbar, seither bin ich beim 7. Tag mit 2 Balken aber es folgt kein Einspruch mit 3 Balken. Kann mir jemand sagen ob das normal ist??

    Liebe Grüsse Biegga
    Antwort
  • milia
    Very Important Babyclubber (584 Posts)
    Kommentar vom 30.07.2011 23:57
    Hi, da bist Du ja wieder! Legt ihr wieder los?

    Ich hatte das auch schon mal das solange die 2 Balken da waren. Ich hab bei der Firma angerufen und nachgefragt, die meinten das wenn irgendwas bei dem Test nicht richtig gelaufen ist, dann zeigt er automatisch 2 Balken an. Oft wäre zu wenig Urin auf dem Testdings die Ursache. Man soll auf jedenfall lang genug ins Glas halten, und dann würd der danach bei 2 Balken bleiben. Seit ich das eher länger reinhalte hatte ich das Problem nicht mehr.
    Hast Du mal auf die Streifen in dem Test geachtet, war da was zu sehen? Ich hab mir welche aus nem Vorbildzyklus aufgehoben und kann dann zum Vergleich immer nachschauen wo ich grad steh :-)
    Ansonsten kann`s ja im ersten Zyklus auch sein das der den Es nicht erkennt. Wie lang war denn immer Dein Zyklus? Wäre denn jetzt schon Zeit für den ES?


    lg milia
    Antwort
  • Biegga
    Powerclubber (54 Posts)
    Kommentar vom 31.07.2011 18:19
    Hallo,

    erstmal danke für die Antwort. Ja wir versuchen es nochmal.
    Also mein Zyklus war sonst immer eher ein bisschen unregelmässig, deshalb bin ich mir nicht ganz sicher aber eigentlich hätten spätestens heute 3 Balken da sein sollen, naja mal schauen was morgen drauf ist. Werd auf jeden Fall mal drauf achten ob genug Urin dran ist. Auf die Idee wäre ich garnet erst gekommen, hab seit gestern nämlich so ein unangenehmes Ziehen im Unterleib also hätte ich gedacht das der ES eigentlich schon ist.

    Hast du ansonsten mit dem Monitor gute Erfahrungen gemacht? Ist echt blöd aber irgendwie hab ich Angst das das wieder nix wird.

    Liebe Grüsse Biegga
    Antwort
  • zimmerfrau
    Superclubber (163 Posts)
    Kommentar vom 01.08.2011 08:04
    hallo ihr beiden,
    ich benutze auch den CBM, im 2. zyklus.
    ich hatte voriges monat keinen eisprung angezeigt bekommen. immer nur 2 balken.
    diesesmal bin ich jetzt an tag 8 und hab schon seit gestern (tag 7, 2. tag mit test) 2 balken!
    ich kann mir das aber nicht so wirklcih vorstellen, immerhin waren meine letzten zyklen auch 36 und 40 tage lang....
    glaubt ihr ich hab auch was falsch gemacht oder kanns wirklcih sein dass ich schon am 12. tag mein ES-symbol angezeigt bekomme? wäre ja schon früh oder?

    lg A.
    Antwort
  • milia
    Very Important Babyclubber (584 Posts)
    Kommentar vom 01.08.2011 20:42
    Hi Biegga, das wird schon, vielleicht muss der CBM sich ja erst einstellen. Bei mir hat er immer nen ES angezeigt, aber ich hatte halt auch einmal das 14 Tage 2 Balken angezeigt wurden und dann erst der ES kam. Danach hab ich darauf geachtet das ich wirklich 15 sec eintauche. Seitdem hatte ich das nicht mehr.
    Drück Dir /Euch die Daumen.

    @zimmerfrau: Ob Du was falsch gemacht hast weis ich nicht. Vielleicht hast Du ja schon bald nen ES. Ich glaub das weist Du erst wenn die Testphase rum ist.

    Wünsch Euch viel Glück.


    lg milia
    Antwort
  • Ki-Ma
    Superclubber (134 Posts)
    Kommentar vom 02.08.2011 12:35
    Hallo Mädels.

    Ich habe seit Monaten das gleiche Problem wie Ihr !

    An Tag 10-12 geht der monitor auf 2 Balken hoch und bleibt dort bis der ES kommt, was bei meinen langen Zyklen meist 12-18 Tage sind !!!

    Nachdem ich total verweifelt war habe ich 20 Minuten mit einer sehr netten und kompetenten Dame von Clearblue telefoniert und folgende Info erhalten:

    Es gibt Frauen, meist die, die Mönchspfefer oder andere zyklusregulierende, pflanzliche Mittel einnehmen, bei denen das vorkommen kann....
    Durch die Medis ist der Östrogenspiegel erhöht, und darauf reagiert der Monitor, denn er arbeitet eben mit vorprogrammierten Werten und ist darauf quasi nicht eingestellt....

    Solange er trotzdem einen ES anzeigt ist alls ok, nur eben erfüllt er für uns nicht genau den Zweg, den er eig. erfüllen sollte.

    Auch hab er mir einen Monat gar keinen Es angezeigt, obwohl ich an 2 Tagen 2 Striche auf dem Teststab sehen konnte.
    Die Dame meinte, dass der Wert dann zu schwach war, um vom Monitor ausgelesen zu werden, dass aber auch ein sicherses Zeichen des ES ist !!!


    Ich hoffe euch etwas weitergeholfen zu haben und drücke euch die Daumen bein Hibbeln :-)

    PS: Bei mir sollte es nach 1 Jahr auch endlich mal klappen...

    LG
    Ki-Ma
    Antwort
  • Biegga
    Powerclubber (54 Posts)
    Kommentar vom 02.08.2011 21:11
    Wow, jetzt bin ich etwas entsetzt ich glaub ich mach dann echt was falsch. Ich hab den Teststreifen immer nur 5 sec. in den Urin gehalten, werde mal drauf achten das ich ab sofort länger vollziehen lasse.

    Naja jetzt warte ich mal ab ob der ES noch irgendwann kommt.
    Weis jemand wie man die Teststäbchen auch ohne Monitor abließt, was bedeutet der rechte und was der linke blaue Streifen und wierum haltet ihr den denn???

    Gruss und danke schon mal im voraus

    Biegga
    Antwort
  • Biegga
    Powerclubber (54 Posts)
    Kommentar vom 02.08.2011 21:13
    Ach ja Mönchspeffer hab ich bis vor einem Monat auch genommen, vielleicht hat das ja auch damit noch was zu tun.

    Habt ihr alle die Stäbchen aus der Apotheke oder über 123.... bestellt.

    Vielleicht sind die ja auch nix.

    Antwort
  • Ki-Ma
    Superclubber (134 Posts)
    Kommentar vom 03.08.2011 07:51
    Hallo Biegga,

    ich habe meine über 123 bestellt und denke dass das ok ist, da es ja ein Orginalprodukt ist.

    Du musst sie wirklich 15 Sek. eintauchen und was ganz wichtig ist, danach die nasse Spitze nur nach unten halten!!!

    Was wecher Strich bedeutet weiss ich nicht, aber wenn du 2 siehst symbolisiert dass den ES!
    Bei mir hjat das bisher immer gestimmt.

    LG
    Ki.Ma
    Antwort
  • Biegga
    Powerclubber (54 Posts)
    Kommentar vom 03.08.2011 19:29
    Danke erstmal, ich werde jetzt mal abwarten was den Zyklus noch passiert, ansonsten muss ich halt mal wieder warten.-))
    Antwort
  • Biegga
    Powerclubber (54 Posts)
    Kommentar vom 03.08.2011 19:29
    Danke erstmal, ich werde jetzt mal abwarten was den Zyklus noch passiert, ansonsten muss ich halt mal wieder warten.-))
    Antwort
  • Schneewitchen83
    Superclubber (139 Posts)
    Kommentar vom 04.08.2011 08:16
    So jetzt komm ich Neuling auch noch dazu ;-)

    bin im ersten Zyklus mit meinem CBM, heut morgen ZT 12, Test Nr. 6 und immer noch nur einen Balken, ich mache mir langsam Sorgen!
    Ist das noch normal?

    (Bin grad in der ganz üblen Phase, alles in Frage zu stellen und hab Angst niemals Kinder zu bekommen... hoffe das wird bald wieder besser) :-(
    Antwort
  • zimmerfrau
    Superclubber (163 Posts)
    Kommentar vom 04.08.2011 09:05
    hallo schneewittchen,
    hab im ersten zyklus alle 20 stäbchen bepinkelt und er hat mir erst so nach dm 8. test oder so 2 balken angezeigt. leider hat er mir aber NIE 3 balken angezeigt...
    jetzt bin ich im 2. zyklus damit und habe seit tag 7 (also beim 2. test) 2 balken, bisher (tag 11) aber wiederum keine 3... das macht mir auch sorgen...
    aber im 1. zyklus denke ich dass es normal ist, da muss sich der compi erst auf dich "einstellen"....

    lg
    Antwort
  • Sternenglanz1982
    Superclubber (414 Posts)
    Kommentar vom 04.08.2011 09:38
    oh man,.....ih hab zwar keinen CB Monitor aber ich hatte es mal mit einem Persona versucht.....ich wäre ja verdammt sauer, wenn ich mir nen CB für 150 euro bestellen würde und der würe solche Kinderkrankheiten haben....

    Frauen nehmen bei Kinderwunsch meistens irgendwelche unterstützenden Medis...das muss meiner Meinung nach so ein CB abkönnen und Korrekt anzeigen.

    Ich finde das lächerlich, was seitens CB dazu gesagt wurde von der Dame. Da würde ich mir aber ganz schnell mein Geld auszahlen lassen und das Teil zurrück schicken.

    Abgesehn davon ist Temperatur messen günstiger...und effektiver.

    lg
    melly
    Antwort
  • laloca
    Superclubber (200 Posts)
    Kommentar vom 04.08.2011 10:53
    Hallo Ihr Lieben :-)

    Sagt mal ich hab jetz ein wenig bei euch hier drübergelesen.
    Ihr redet alle von Strichen respektiv Balken..
    Ich hab den Test von Clearblue mit dem Smiley.. das ist aber das Gleiche System? Ist mein Test auch okay oder sollte ich zu einem anderen greifen?
    Glg
    Antwort
  • stef
    Gelegenheitsclubber (16 Posts)
    Kommentar vom 18.08.2011 14:36
    hallo zusammen,

    ich benutze den CBM jetzt auch im ersten Monat und frage mich die ganze Zeit von welchen zwei strichen ihr sprecht? ich sehe auf dem teststäbchen immer nur einen blauen streifen, wenn der urin "hochwandert"??!!
    Antwort
  • milia
    Very Important Babyclubber (584 Posts)
    Kommentar vom 18.08.2011 22:45
    Hi ihr Lieben, also mein CBM macht keine zicken, zeigt mir immer den ES an und ich bin total zufrieden. Ich glaube das man vielleicht 1-2 Zyklen braucht um sich einzuspielen. Temperaturmessen käme für mich nicht in Frage, ich mag nicht am WE früh aufstehen und wenn meine Tochter morgens früher wach wird als ich und ruft, werd ich mir nicht erst noch die Temperatur messen. Ich denke da muss jeder sein Mittel finden.

    Wenn man die Teststreifen aus dem Gerät nimmt, ist ein Fläche sichtbar und da sind 1 oder 2 Striche zu sehen. Ich habe mir eine Serie an Stäbchen aufgehoben bis zum ES und aufgeklebt, dann kann ich vergleichen und sehen wo ich in etwa stehe,muss mann natürlich nicht war eigentlich nur interressehalber, aber der zweite Strich wird immer deutlicher umso näher der ES kommt.Der zweite Strich, von links, ist der LH Anstieg wenn der deutlicher ist als der Erste dann ist der ES.

    lg milia
    Antwort
  • milia
    Very Important Babyclubber (584 Posts)
    Kommentar vom 18.08.2011 22:46
    @biegga: Wie ists denn jetzt bei Dir weiter gegangen?

    lg milia
    Antwort
  • Sternenglanz1982
    Superclubber (414 Posts)
    Kommentar vom 19.08.2011 13:09
    @milia u @all

    Ja alle Fertilitätsmonitoren müssen sich erst auf euren Zyklus einspielen, bei persona dauert das beispielweise 4 Zyklen. Bei Clearblue wird es ähnlich sein.

    Wenn sich das eingepegelt hat zeigen die Monitore eigentlich auch immer zuverlässig an.

    lg
    melly
    Antwort
  • Isa87
    Very Important Babyclubber (614 Posts)
    Kommentar vom 25.01.2016 09:54
    Hallo ihr Lieben,

    bin jetzt im 3. ÜZ mit dem Clearblue Monitor. In den ersten beiden Zyklen hat er jeweils ab dem 4. Test ein "hoch" gebracht, diesmal gleich ab dem ersten. Aber nie einen ES :(
    Ich habe einen ziemlich regelmäßigen Zyklus zwischen 26 und 28 Tagen. Zervix kann ich bei mir nicht wirklich beobachten. Vor dem Clearblue haben wir es bereits 6 Monate probiert.
    Mache ich was falsch oder sollte ich mal meine FA aufsuchen?
    Antwort
  • CarlaES
    Very Important Babyclubber (1457 Posts)
    Kommentar vom 25.01.2016 12:03
    Mein CBA ovu zeigte auch keinen ES an... Was ich so höre passiert das doch öfter mal 😁... Ärgerlich... Denn ich weiß jetzt ja nicht kein ES oder Test falsch...verwende jetzt andere parallel... Ist mir dann zu teuer ...
    Antwort
  • Isa87
    Very Important Babyclubber (614 Posts)
    Kommentar vom 29.01.2016 07:54
    Guten Morgen Carla,

    bei mir scheint der CBA zu stimmen. War gestern bei meiner FÄ. Hab zwar viele schöne Eibläschen, aber wohl keins was rechtzeitig groß genug ist um zu springen. Soll jetzt noch 3 Zyklen Basaltemperatur messen um das zu überprüfen. Wenn bis April nix passiert ist wird ein Hormonspiegel gemacht. Jetzt heißt es abwarten und Tee trinken :)
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.