My Babyclub.de
Schwanger?

Antworten Zur neuesten Antwort

  • JennyStyle
    Gelegenheitsclubber (7 Posts)
    Eintrag vom 21.09.2011 10:06
    ich hatte vor einigen Tagen meine schmerzen im bauch geschildert
    es ist ein ziehen stechen ...bin ständig müde
    nur vor über einen monat war ich beim Frauenarzt und der meinte das ich nicht schwanger sei,
    naja die schmerzen sind immernoch nicht weg und eigentlich müsste ich gestern schon meine blutung bekommen haben
    naja und die schmerzen sind seit sonntag (also diese woche pilenpause) viiel stärker geworden
    fühlt sich an als würde ich jeden moment meine regel kriegen ist aber nichts,,,
    und naja also mir ist auch seite einigen tagen sehr warm also totale Hitzewallungen obwohl es nicht grade warm draußen ist
    ...
    was meint ihr? könnt ich schwanger sein?

    danke schonmal für die antwort...
    Antwort
  • Cane
    Superclubber (129 Posts)
    Kommentar vom 21.09.2011 15:25
    Warum machst du nicht noch einen Test? EIgentlich ist ja davon auszugehen, dass de Frauenarzt recht hat, wenn er meint du seist nicht schwanger, aber falls doch, dann müsste dein hcg inzwischen so hoch sein, dass es auf jeden Fall nachzuweisen ist.
    Was meint er denn dazu? Warum machst du denn nicht nen neuen Termin aus?
    Und eine Zyste kann es nicht sein?
    Wenn du Beschwerden hast solltest du sowieso zum Arzt, egal ob schwanger oder nicht.
    LG
    Antwort
  • JennyStyle
    Gelegenheitsclubber (7 Posts)
    Kommentar vom 21.09.2011 15:59
    weil ich eingentlich damit gerechnet habe das ich nicht schwanger, in den letzten tagen habe ich mich erst wieder gefragt ob ich schwanger bin...also meine blutwerte ,abstrich und sonst ist alles super desswegen verstehe ich es ja auch nicht:/
    ich hab angst das es was gefährliches ist...
    Lg
    Antwort
  • Cane
    Superclubber (129 Posts)
    Kommentar vom 21.09.2011 19:57
    Na dann erst recht ab zum Arzt mit dir! Nur das kann dir Gewissheit geben und dann weißt du auch, was du hast. Die Unsicherheit und Sorge, dass es was Schlimmes sein könnte, ist doch viel schrecklicher, als tatsächlich zu wissen, was los ist. Und bestimmt ist es nur sowas wie ne Zyste oder so.
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.