My Babyclub.de
bewegung u aktivität des baby´s

Antworten Zur neuesten Antwort

  • waldbeere
    Gelegenheitsclubber (10 Posts)
    Eintrag vom 30.07.2012 21:28
    hallo an alle.

    vielleicht kann mir jemand helfen.
    mein sohn 8monate kann perfekt sitzen und steht schon prima versucht auch schon seine ersten schritte zu machen, allerdings will er immer meine finger dafür haben. er greift richtig danach und holt sie sich wenn ich sie ihm nicht gebe. wenn er sie hat zieht er sich selbsständig hoch ich muß und tuhe nichts. er hat kraft ohne ende.
    ich versuche ihm immer zu zeigen das er sich zb am laufstall oder im bett an den stäben hochziehn kann aber er macht es nicht obwohl er es versteht. soll ich ihm meine finger nun verweigern damit er es irgendwie selbst macht.?
    ich lese und höre immer die kinder müssen sich selbst hinsetzen und stellen. nun bin ich verunsichert etwas falsch zu machen.

    ich danke euch für antworten und kommentare.
    viele grüße dine
    Antwort
  • Melody10
    Powerclubber (55 Posts)
    Kommentar vom 09.06.2014 18:35
    Hi Waldbeere!

    Ich denke nicht, dass Du Deinem Sohn Deine Finger zum Aufstehen verweigern solltest, denn zu Dir hat er Vertrauen. Eventuell bist Du als Bezugsperson für ihn die einzige vertrauenswürdige Möglichkeit, an der er sich hochziehen möchte. Gib Deinem Kind noch Zeit, wenn er erst acht Monate ist. Stress ist hier fehl am Platz!
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.