My Babyclub.de
Vitamine, Tee und Co

Antworten Zur neuesten Antwort

  • ValesMama
    Superclubber (286 Posts)
    Eintrag vom 20.01.2013 16:14
    Hallo Ihr lieben,

    Ich wollte mal nachfragen was ihr so unternehmt um die Fruchtbarkeit zu steigern bzw. dem Kinderwunsch schneller zu erfüllen?

    es gibt ja unendliche Möglichkeiten und vieles davon ist ja auch nicht gerade günstig.
    Was hilft eurer Meinung nach wirklich und was ist zeit und Geld Verschwendung?!

    Danke für Eure Meinungen und Erfahrungen...

    Antwort
  • ValesMama
    Superclubber (286 Posts)
    Kommentar vom 20.01.2013 16:25
    Was kann der mann tun? Bringt es was wenn er auch vitamine nimmt? Hab irgendwo gelesen das zink gut sein soll für die spermien.
    Antwort
  • Mausi-Mami
    Very Important Babyclubber (628 Posts)
    Kommentar vom 21.01.2013 14:13
    @ValesMama: Also meine Frauenärztin und auch die Hebi in der Praxis haben gesagt, dass auch der Mann Folsäure nehmen soll, weil das die Qualität der Sperminen steigert. Außerdem kann der Mann auch einen speziellen Kindlein-Komm-Tee extra für Männer trinken (www.meine-Teemischung.de). Außerdem sind auch Walnüsse sehr gut für den Mann.

    Frauen sollten auf jedenfall schon vor der Schwangerschaft Folsäure und Vitamin B.. zu sich nehmen (ich nehme Femibion - da kann der Körper die Folsäure besser aufnehmen - so die Hebi). Außerdem habe ich einen Kindlein-Komm-Tee und eine Kindlein-Komm-Essenz (auf der Basis von Schüssler-Salzen). Vielleicht hilft es ja!

    Seit diesem Zyklus gehen wir auch (so gut wie) jeden Abend ne halbe Stunde spazieren! Entspannung soll beim Kinderwunsch ja auch wahre Wunder bewirken.

    Liebe Grüße
    Mausi-Mami
    Antwort
  • Catrinchen
    Gelegenheitsclubber (8 Posts)
    Kommentar vom 21.01.2013 21:00
    Hallo ihr Lieben,

    also ich persönlich nehme auch Folsäre , im Moment Femibion aber ihr könnt euch in der Aptheke oder im Internet gleichwertige aber wesentlich günstigere Produkte kaufen.

    Dem Mann würde ich auf jeden Fall eine gesunde Lebensweise empfehlen. Vitaminreiches essen, wenig Alkohol ... Speziellen Tee etc probieren wir nicht aus.

    Was echt gut tut ist bewegung. Wir machen mind. 3 x pro Woche Sport und das lenkt ganz schön vom ,,Druck" abIch wünsche euch viel Glück und vielleicht hat ja noch jemand nen netten Tipp..

    LG
    Catrinchen
    Antwort
  • Ruebe
    Gelegenheitsclubber (1 Post)
    Kommentar vom 27.03.2013 15:24
    Hallo zusammen,

    ich hab schon viel Positives über Folsäurepräparate gehört. Für die Frau und für den Mann. Und hoffentlich kann man die Sache beschleunigen wenn man den eigenen Alltag ein bisschen anpasst. Wie ihr ja auch schon beschrieben habt, wenig Stress, ein bisschen Bewegung an der frischen Luft usw.
    Berechnet ihr alle euren Zyklus bzw. eure Fruchtbarkeit? Ich hab das kürzlich mal online ausrechnen lassen, da waren ein paar hilfreiche Tipps dabei. Könnts euch ja mal anschauen: http://fertilomat.com/de

    Das Wichtigste ist glaube ich, dass man sich selbst keinen Druck macht und nicht verkrampft. Haha, nichts leichter als das...

    Liebe Grüße von der Rübe
    Antwort
  • Tinkabell1983
    Superclubber (367 Posts)
    Kommentar vom 27.03.2013 16:56
    @ValesMama
    Zink und folsäure soll die Qualität steigern... Es sollen dadurch weniger Geschädigte Spermien auftreten... Das hab ich auch schon gehört...
    Also meinen Mann würd ich nicht zum Tee trinken bringen... ;)
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.