My Babyclub.de
Pille abgesetzt, keine Periode, wann Eisprung??

Antworten Zur neuesten Antwort

  • dilie86
    Gelegenheitsclubber (5 Posts)
    Eintrag vom 11.04.2013 18:15
    Hallo ihr Lieben,

    also ich habe letztes Jahr, Anfang Dezember, meine Pille abgesetzt. Habe dann auch noch ein mal meine Periode bekommen, in der ersten Januar Woche, aber bis jetzt kommt nix mehr...:( Mein Partner und ich wünschen uns ein Kind aber ich weis nicht wann und ob ich überhaupt ein einsprung habe/ bekommen kann??? Kennt sich da jemand aus von euch?

    Würde mich über Antworten freuen.....danke lg :)
    Antwort
  • sonnenschein1702
    Superclubber (135 Posts)
    Kommentar vom 11.04.2013 20:09
    Hallo dilie

    Du hattest seit Januar keine Mens mehr? Hast du schon mal einen SST gemacht? Vielleicht hat es ja schon geschnaggelt?

    Wenn nicht würde ich mal zum FA gehen und mich checken lassen.

    lg
    Antwort
  • Mausi-Mami
    Very Important Babyclubber (628 Posts)
    Kommentar vom 12.04.2013 08:21
    Als erstes würde ich einen Schwangerschaftstest machen. Es gibt genügt Frauen, die im ersten Zyklus nach Absetzen der Pille gleich schwanger werden. Sollte das nicht der Fall sein, dann würde ich mal einen oder zwei Zyklen mit Ovulationstest (gibt es sehr günstig bei Amazon) durchtesten, dann weißt du zumindest, ob ein Eisprung stattfindet. Sollte das nicht Fall sein oder deine Bedenken zu groß werden, dann ab zum Frauenarzt.
    Antwort
  • _E_V_A_
    Moderator
    Very Important Babyclubber (1211 Posts)
    Kommentar vom 12.04.2013 08:31
    Also als ich damals vor meiner ersten Schwangerschaft die Pille nach über 10 Jahren abgesetzt habe hatte ich durchaus Zyklen von fast 60 Tagen, also 3 Monaten.
    Ich würde eine SS-Test machen um zu sehen ob es evtl schon geklappt hat (solls ja geben:-))
    Ansonsten abwarte ob und wann was kommt.
    Wenn nichts kommt zum Doc und durchecken lassen

    Alles gute und Viel Glück !
    Antwort
  • Lupina89
    Very Important Babyclubber (577 Posts)
    Kommentar vom 12.04.2013 09:01
    Ich hab letztes Jahr im Juni meine Pille abgesetzt. Hatte dann normal meine Blutung.
    Anfang August kurz eine SB für eine Tag dann nichts mehr
    War beim FA im November dann. Dieser meinte dann er macht eine Ultraschall.
    Der Verdacht war da, dass ich schwanger war. Und siehe da, bin jetzt im 6. Monat :-)

    Also würde das auch abklären lassen
    Es gibt auch Möglichkeiten, dass deine Periode einsetzt mit Tabletten.....
    Lass dich beraten und informier dich bei deinem FA
    Antwort
  • Schnegge87
    Gelegenheitsclubber (9 Posts)
    Kommentar vom 30.04.2013 17:36
    Halli hallo,

    Ich kann dich echt gut verstehen.

    Hab das gleiche Problem:
    Nach absetzen der Pille hat es knapp ein halbes Jahr gedauert, bis überhaupt mal was kam und das auch nur, weil meine Ärztin mit Tabletten nachgeholfen hat. Danach hab ich die Drei-Monats-Spritze verschrieben bekommen und jetzt ist alles noch schlimmer.

    Hab sie im August letztes Jahr nicht mehr Spritzen lassen. Hatte dann Mitte Oktober bisschen meine Mens, dann im Dezember und wieder im Januar und dann wieder am 9. März. Und jetzt nix mehr. Wir wünschen uns auch ein Kind. Kann nicht sagen (und auch nicht berechnen) wann mein ES ist. Bin jetzt bei ZT 53! 2 Tests neg.
    Hab jetzt mal Ovulationstests gekauft. Vielleicht helfen die ja was.

    Wünsch euch allen viel Glück beim weiterhibbeln.
    Antwort
  • dilie86
    Gelegenheitsclubber (5 Posts)
    Kommentar vom 21.05.2013 19:07
    Hallo ihr lieben,

    danke erst mal für eure Antworten, ich muss euch leider Mitteilen das ich bis heute immer noch keine Regel hatte :(
    Mein Frauenarzt war das letzte mal schon so genervt das ich denken würde das ich schwanger sei, das war am 28.2. hatte auch noch mal ein SST gemacht aber negativ....
    Ich habe heute noch mal im Internet geschaut und gelesen das man es auch mit Frauenmanteltee versuchen kan!? Kennt das jemand von euch ?
    Antwort
  • oj83
    Powerclubber (67 Posts)
    Kommentar vom 28.05.2013 09:55
    Hallo dilie86,

    ich kann dich voll und ganz verstehen. Mir geht es nicht anders.
    Bin mittlerweile bei ZT 73 (!) und ebenfalls total frustriert...
    wie Schnegge87 geschrieben hat, hab ich mir heute ebenfalls die Ovus bestellt. Vielleicht helfen sie etwas, den ES genauer zu bestimmt. Vlt hatte ich ja noch gar keinen ES.
    Hab Anfang Februar die Pille abgesetzt. Mitte März hatte ich das erste und letzte Mal meine Mens.

    Hast schon mal dein Blut untersuchen lassen?
    bei mir wurde eine leichte Schilddrüsenüberfunktion festgestellt.
    Ich werde jetzt einen Termin beim Endokrinologen ausmachen und mal die SD durchchecken lassen.


    Antwort
  • dilie86
    Gelegenheitsclubber (5 Posts)
    Kommentar vom 28.05.2013 13:46
    Hallo,

    Ja also den Bluttest hatte ich schon vorher mal gemacht bevor ich die Pille abgesetzt hatte, da war alles so weit in ordung, auch die Schilddrüsenwerte....

    Hatte mir Frauenmanteltee bestellt aber auser ein wenig ziehen im Unterleib habe ich nicht bekommen , will es mal mit Mönchspfeffer ausprobieren.

    Wenn das nicht klappt gehen ich doch noch mal zu einem anderen Frauenarzt.....
    Antwort
  • katzenmama80
    Gelegenheitsclubber (2 Posts)
    Kommentar vom 02.06.2013 20:47
    hallo...so ich hab ein Problem...endweder bin ich zu dumm dafür oder ich kann es einfach nicht...
    ich weiß nicht wie ich meine zykluslänge berechnen soll,dann wann somit mein Eisprung ist und meine fruchtbare tage...wäre super wenn jemand mir das erklähren oder ausrechen könnte...
    die Daten:
    1.periode: 6.april
    2.periode.26april
    3.periode:8 mai
    4.periode 1.juni
    ich hab keine Ahnung wie ich das ausrechen soll...
    meine durchschnittliche Periode dauert ungefähr 4 tage...oder weniger

    wäre super wenn mir jemand helfen kann...
    Antwort
  • dilie86
    Gelegenheitsclubber (5 Posts)
    Kommentar vom 05.06.2013 19:26
    Hey katzenmama80,

    schau dich doch mal hier auf den seiten um da gibt es einen eisprungrechner, oder gib das bei suchen ein, da wird es auch angezeigt, da gibst du deine letzte periode und zykluslänge ein und der rechnet dir das dann aus....;)
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.