My Babyclub.de
Ab wann Zäpfchen???

Antworten Zur neuesten Antwort

  • 19Kerstin86
    Very Important Babyclubber (1135 Posts)
    Eintrag vom 18.04.2013 23:51
    Hallo Ihr lieben..

    Habe vor ner Stunde meinem Sohn Fieber gemessen weil er eine heisse Stirn und Nacken hatte. Raus kam 38.6 Tempi...
    Er hatte auch nur ein viertel Brot gegessen und ist dann sofort eingeschalfen. Hatte Ihn um halb neun ins Bett gelegt und um halb zehn fing er an zu weinen. Haben Ihm dann was zu trinken gegeben und er trank sehr hektisch das wir dachte er hätte Hunger, also machten wir Ihm die Flasche warm wo er auch von 140ml 80ml getrunken hatte... dabei merkte ich das sein Nacken und seine Stirn heiss waren aber Wangen, Hände und Füße kalt. hab dann gemessen und er hatte 38.6. Meine Mutter sagte das ich ihm noch nichts geben solle aber es später nochmal messen solle.... Er war auch nach der Flasche am lachen und erzählen mit uns und war auch wieder sofort eingeschlafen... Ich weiss nur nicht ab wieviel ich was geben soll???? Kannt Ihr mir Hefen???
    Hier im Internet steht auf einer Seite, das man bei Babys die Älter sind wie 6 Monate ( Nico ist 8 1/2 Monate) man von Fieber ab 38.5 spricht... Jetzt weiss ich nicht was ich tun soll.
    Er schläft jetzt friedlich und seine Stirn und Nacken waren angenehm warm... Soll ich Ihn später mal wecken wegen nochmaligem messen oder schlafen lassen ???

    LG und danke schon mal....

    Muss noch erwähnen das es ein stressiger Tag heute war und er auch am Zahnen ist...
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.