My Babyclub.de
Verkürzter Zyklus, merkwürdige Blutung

Antworten Zur neuesten Antwort

  • Jessi75
    Gelegenheitsclubber (2 Posts)
    Eintrag vom 04.02.2014 14:40
    Hallo,

    ich bin 38 Jahre alt, hatte im Juni 2013 eine Konisation und ich möchte jetzt sehr gern schwanger werden. Ich hatte immer einen perfekten 28 Tage-Zyklus, nach dem ich die Uhr stellen konnte. Seit ca. 4 Monaten ist alles durcheinander geraten. Mein Zyklus dauert jetzt ca. 25/26 Tage und die Blutung verläuft sehr komisch. Am ersten Tag blutet es ein wenig, dann kommt ca. 15 Stunden gar nichts mehr. In dieser Zeit habe ich unvorstellbar extreme Unterleibsschmerzen. Dann kommt ein derartiger Blutschwall, dass man Angst bekommen könnte und damit lassen dann die Schmerzen auch recht schnell nach. Es blutet dann noch ein wenig weiter, aber am nächsten Tag ist dann nichts mehr zu sehen. Ich finde das alles nicht mehr normal und habe Angst, dass das eventuell schon die Anfänge der Wechseljahre sind?! Oder es hängt doch mit der Konisation zusammen? Mein Frauenarzt sagt, so etwas könne schon mal vorkommen, aber damit kann ich mich ehrlich gesagt nicht zufrieden geben. Was meint Ihr? Kennt das vielleicht auch jemand von Euch?

    Herzlichen Dank für Eure Hilfe und

    liebe Grüße

    Jessi
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.