My Babyclub.de
6 Tage überfallig Test neg.

Antworten Zur neuesten Antwort

  • isseta
    Juniorclubber (39 Posts)
    Eintrag vom 03.06.2014 08:48
    Guten Morgen ihr lieben,

    Ich bin nun seit 6 tagen überfallig, die mens kam sonst immer pünktlich! Konnte quasi die Uhr nach stellen.
    Nun hab ich eine SchwangerschaftsFRÜHtest gemacht der hat mir negativ angezeigt.

    Hatte gedacht ich nehme benutze den Frühtest damit ich mir sicher sein kann.. :/

    Von der Mens ist nichts zu spüren, habe sonst vorher immer ziehen im Rücken und meinen berüchtigten "Fresstag" einen Tag vorher :D

    Könnt ihr mir irgendwas raten?

    Nochmal in ein paar Tagen einen neuen Test machen?
    Oder was meint ihr?
    Hatte das eine von euch auch schonmal? Negativen Test und trotzdem schwanger?

    Kann es sein das mein Körper die Mens unterdrückt weil ich gerne schwanger werden will?

    Einen schönen Tag euch noch und Danke schonmal für die Antworten
    Antwort
  • IchWill
    Superclubber (289 Posts)
    Kommentar vom 03.06.2014 09:04
    Hallo,
    in welchem ÜZ bist du denn? Ich würde im Zweifelsfall immer einen FA aufsuchen.

    Gruß
    Antwort
  • isseta
    Juniorclubber (39 Posts)
    Kommentar vom 03.06.2014 10:08
    Sind im 4ten Üz ... und wie gesagt bis jetzt war immer alles pünktlich. .
    Antwort
  • IchWill
    Superclubber (289 Posts)
    Kommentar vom 05.06.2014 13:11
    Hallo,
    gibt es was neues?
    Antwort
  • isseta
    Juniorclubber (39 Posts)
    Kommentar vom 06.06.2014 08:46
    War am Mittwoch noch beim Fa..
    Kann heute anrufen um 11...
    Hab meine Mens noch nicht!
    Drückt mir die Daumen :)
    Antwort
  • IchWill
    Superclubber (289 Posts)
    Kommentar vom 06.06.2014 08:49
    Daumen sind gedrückt
    Antwort
  • Cassandra
    Superclubber (466 Posts)
    Kommentar vom 15.06.2014 11:52
    Und? Wie ist ausgefallen?

    *lach*
    Ich kenne diese Bedenken gut!
    Ich habe direkt am Tag meiner Mens getestet, weil ich nicht mehr warten konnte. Test zwar positiv, aber über die Zeit und damit (laut Meinung des Allwissenden Internets) ungütlitg. Also mich mit Mühe noch eine Woche gequält ohne größere Anzeichen, meiner Meinung nach hätte jederzeit die Mens kommen können - und dann war da eine Woche später ein festes dickes Positiv.
    Also nicht verunsichern lassen, nur weil das Ergebnis "lange drüber" noch nicht ganz sicher ausfällt.
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.