My Babyclub.de
Keine Mens nach DMS

Antworten Zur neuesten Antwort

  • Wunschkind15
    Superclubber (312 Posts)
    Eintrag vom 01.02.2015 19:53
    Hallo...
    Kurz zu meiner Geschichte. Ich habe mir im August 2011 die 3MS geben lassen. Nun haben wir einen Kinderwunsch und ich habe im April 2014 mir die letzte Spritze geben lassen. Mein FA meinte ich könnte im August meine Mens wiederbekommen. Nun ja, bis jetzt ist immer noch nix passiert. Im Dezember 2014 war ich bei meinem FA und er sagte das meine Schleimhaut sehr gut aufgebaut ist und meine Eierstöcke sehr gut arbeiten.
    Nun zu meiner Frage. Anfang Januar hatte ich sehr empfindliche Brustwarzen, ziehen im Unterleib und auch sehr starken Ausfluß. Darauf war ich wieder beim FA und er untersuchte mich. Es hat sich nix eingenistet. Jetzt fangen die Brustwarzen wieder an empfindlich zu werden. Meine Mens habe ich bis jetzt noch nicht.
    Was kann ich tun um endlich meine Mens zubekommen?? würden mir Ovulationstest helfen um den Eisprung rauszubekommen???

    Antwort
  • TrixiBaby
    Superclubber (474 Posts)
    Kommentar vom 13.02.2015 17:45
    also ovu's helfen dir sicher, deinen es rauszufinden, aber deine Mens bekommst du damit nicht

    klingt, als sei dein zyklus durcheinander
    Da können frauenmantelkrauttee und mönchspfeffer helfen
    Reguliert den zyklus und beugt zyklusbedingten Beschwerden vor
    Antwort
  • Wunschkind15
    Superclubber (312 Posts)
    Kommentar vom 19.02.2015 15:18
    Hallo..
    danke für die Antwort. ..
    War letzte Woche beim Fa und habe drauf bestanden das er nun endlich mal einen hormonstatus macht...ich hoffe das soweit alles in Ordnung ist...
    Hatte mal ovus einen Monat lang gemacht. ..leider wurde mir in der zeit kein ES angezeigt...
    Antwort
  • _E_V_A_
    Moderator
    Very Important Babyclubber (1211 Posts)
    Kommentar vom 19.02.2015 19:15
    Hat dein FA denn sonst gar nichts vorgeschlagen, es gibt doch Medis zum Mens auslösen, und auch um dem Zyklus zu helfen sich einzupendeln...Was hätte er gemacht wenn du nicht auf dem Hormonstatus bestanden hhättest?
    Nichts? Abgewartet?
    Antwort
  • Wunschkind15
    Superclubber (312 Posts)
    Kommentar vom 20.02.2015 20:32
    @ _E_V_A_

    Mein Fa hatte mir im Dezember die Pille namens "Pink luna" gegeben... mehr hatte er nicht unternommen... Anfang Januar und Februar hatte ich schmerzen und empfindliche brustwarzen. .. denke mal er hätte noch abgewartet...wollte auch ne zweite Meinung einholen aber kein Fa wollte mich aufnehmen...
    Antwort
  • _E_V_A_
    Moderator
    Very Important Babyclubber (1211 Posts)
    Kommentar vom 20.02.2015 20:44
    Warum denn nicht? Habt ihr so einen Frauenärztemangel Bei euch?
    Antwort
  • Wunschkind15
    Superclubber (312 Posts)
    Kommentar vom 20.02.2015 20:54
    Wir haben 4 Stück im Ort. ..zwei sind voll und nehmen keinen mehr und die dritte meinte ich soll erstmal nen hormonstatus bei meinem Fa machen...wenn er keinen macht dann melden Sie sich nochmal...schön ist es nicht wenn keiner einen nimmt. ..hoffe nur das bei mir alles im Lot ist...werde Montag mal anrufen und höflich nachfragen ob die Ergebnisse schon da sind
    Antwort
  • _E_V_A_
    Moderator
    Very Important Babyclubber (1211 Posts)
    Kommentar vom 20.02.2015 21:30
    Ja, klar, der Status ist ja gemacht, also das kannst du ja auf jeden Fall abwarten...
    Trotzdem find ich es komisch, bei Kinderwunsch eine Pille zu verschreiben und nicht am Zyklus zu arbeiten/Mens auszulösen oder so...

    Viel Glück für die Ergebnisse!
    Antwort
  • Wunschkind15
    Superclubber (312 Posts)
    Kommentar vom 20.02.2015 21:44
    Danke dir...
    Melde mich sobald ich was weiß
    Antwort
  • Wunschkind15
    Superclubber (312 Posts)
    Kommentar vom 23.02.2015 14:16
    Hallo...
    Habe eben meine blutwerte von FA per Telefon erfahren...
    Also meine Schilddrüse schwächelt und ich habe zuviel leukozyten... wegen Schilddrüse fahre ich morgen zum Hausarzt. ..ansonsten sind meine anderen Werte auch hormonwerte sehr gut...
    Antwort
  • _E_V_A_
    Moderator
    Very Important Babyclubber (1211 Posts)
    Kommentar vom 23.02.2015 15:13
    Na dann halte ich die Daumen mal gedrückt !
    Alles Gute und viel Glück!
    Antwort
  • Wunschkind15
    Superclubber (312 Posts)
    Kommentar vom 23.02.2015 15:25
    Danke...
    Kann die Schilddrüse auch das Problem sein das ich keine mens bekomme??
    Antwort
  • _E_V_A_
    Moderator
    Very Important Babyclubber (1211 Posts)
    Kommentar vom 23.02.2015 15:53
    Ja, ich kann dir aber nicht genau sagen wie der Wert sein soll, ich glaube so um 1...
    Aber viele nehmen L-Thyrox und hibbeln damit...
    Antwort
  • Wunschkind15
    Superclubber (312 Posts)
    Kommentar vom 23.02.2015 16:00
    Mein genaueren wert kann ich dir leider auch nicht sagen...Werte hab ich morgen erst... wegen der Schilddrüse mache ich mir nicht so große Gedanken. .. viel mehr wegen den zu hohen leukozyten...
    vielleicht kommt ja mein zungenbelag wegen den leukozyten... Naja, werde meine Hausärztin morgen drauf ansprechen...
    Antwort
  • Wunschkind15
    Superclubber (312 Posts)
    Kommentar vom 24.02.2015 08:48
    Morgen...
    Also mein schilddrüsenwert liegt bei 3,74 und meine leukozyten sind bei 10.2
    Mein LH-WERT liegt bei 6.5

    LG
    Antwort
  • _E_V_A_
    Moderator
    Very Important Babyclubber (1211 Posts)
    Kommentar vom 24.02.2015 09:12
    sag mal Bescheid was deine Hausärztin dazu gesagt hat... Und erzähl ihr von dem Kinderwunsch auch wegen der Schilddrüse....
    Antwort
  • Wunschkind15
    Superclubber (312 Posts)
    Kommentar vom 24.02.2015 12:38
    Sie hat mir jetzt Tablette gegeben, thyronajod 50 heißen die. ..auf dem zettel mit den blutwerten hat mein frauenarzt schon erwähnt mit kinderwunsch
    ..mein wert soll am besten unter 2,5 wegen kiwu...momentan bei 3,74...
    Hoffe das das auch alles so klappt und bald meine tage bekomme. .. Tabletten soll ich jetzt erstmal für 8 Wochen nehmen und dann wird nochmal ein blutbild gemacht...
    Lg
    Antwort
  • Wunschkind15
    Superclubber (312 Posts)
    Kommentar vom 19.04.2015 16:48
    Hallo...

    Habe jetzt 7 wochen die Tabletten für meine schilddrüse genommen... War montag beim blut abnehmen und siehe da der wert ist runtergegangen... von 3,74 auf 2,8... meine dosis wurde jetzt von 1 auf 1 1/2 erhöht...
    Antwort
  • _E_V_A_
    Moderator
    Very Important Babyclubber (1211 Posts)
    Kommentar vom 20.04.2015 13:14
    Zumindest schlägt die Medikamentierung an, das ist doch schön mal gut. Ich glaube der Wert sollte optimaler Weise so um 1 liegen, also noch deutlich unter den 2,5 was dein Doc gesagt hat, vielleicht auch deshalb die höhere Dosierung...
    Antwort
  • Wunschkind15
    Superclubber (312 Posts)
    Kommentar vom 31.05.2015 15:53
    Hallo...
    Ich wollt mich mal wieder melden... Ich war im Mai wieder beim kontrollieren wegen meiner Schilddrüse. .. erfreulich ist das mein wert jetzt bei 1,3 ist...Ich bin ja wirklich erstaunt das es so schnell ging... nunnehme ich thyronajod 75... Soll die Packung (100stück) alle machen und dann wieder kontrollieren lassen...
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.