My Babyclub.de
Schwanger?!

Antworten Zur neuesten Antwort

  • Schildi
    Gelegenheitsclubber (21 Posts)
    Eintrag vom 09.09.2015 21:44
    Hallo.
    Ich bin grad in zyklus nr1 schwanger zu werden. Und bin noch ein wenig ungewiss ob die signale deutlich sind oder nicht.
    Ich hatte zur eisprung zeit schmierblutung laut googeln eine ovulationsblutung. Gut, drauf angelegt nun müsst ich in der woche des einnisten sein. Seit 2 tage habe ich aushaltbare unterleibsschmerzen.
    Was haben die zu bedeuten? Laut google köbnte das ein einnistungsschmerz sein?! Hatte das hemand und war dann schwanger?!
    Lg un danke
    Antwort
  • Schildi
    Gelegenheitsclubber (21 Posts)
    Kommentar vom 13.09.2015 11:23
    Hallo
    Also ich hatte zurm eisprung ein tag schmierblutung un dann 4-5 tage danach ein ziehen im unterleib.
    Würde nächste woche meine periode bekommn. Naja ich habe bauchschmerzen. Zwischen bauch und unterleib.
    Ich glaub ich muss einfach abwarten un ein test machen.
    Weil bis jetzt hab ich absolut keine anzeichen bis auf das ziehen im unterleib kurz nach dem eisprung.
    Lg
    Antwort
  • ConnyCL
    Very Important Babyclubber (2294 Posts)
    Kommentar vom 13.09.2015 12:00
    Eine einnistungsblutung hat nicht jeder und unterleibsziehen,Übelkeit und geschwollene brüste hat man auch kurz vor Beginn der mens.wenn man auf alles achtet merkt man jedes kleine etwas was auch mal Darm oder anderes sein kann.achtet man nicht drauf,hat mans trotzdem,interpretiert nur nicht so viel rein.gerade in den ersten Zyklen muß sich der Körper erstmal umstellen und man kann die zykluslänge gar nicht richtig berechnen,außer man weiß genau wann der ES war.es ist eher selten im ersten Zyklus schwanger zu werden. Entspannen und das ganze auf sich zukommen lassen.ist schwer aber so kommt ihr eher ans Ziel. Viel Glück
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.