My Babyclub.de
Eisprung und Ovulationstest

Antworten Zur neuesten Antwort

  • Hope214
    Gelegenheitsclubber (19 Posts)
    Eintrag vom 08.10.2016 12:13
    Hallo zusammen,

    ich habe ein Frage, und zwar war ich am Donnerstag beim Frauenarzt und anhand der Ultraschalluntersuchung sagt er mir, dass ein Eibläschen sich gebildet hat und am Wochenende wahrscheinlich zum Eisprung kommen wird. Habe gestern und heute mit dem ClearBlue Ovulationstest getestet und bei beiden Male hat er mir kein Smiley angezeigt.

    Jetzt habe ich Angst gar keinen Eisprung zu haben oder diesen gar zu verpassen. Wie sind bei Euch die Ovulationstest? SInd diese zuverlässig? Wer hat Erfahrung damit und zu welcher Tageszeit sollte man diese durchführen?

    Ich bedanke mich schon vorab für Eure Infos!

    Antwort
  • leela88
    Superclubber (103 Posts)
    Kommentar vom 10.10.2016 16:00
    Hallo Hope214,
    letzten Endes zeigen Ovulationstest nicht, ob ein Eisprung stattgefunden hat. Dazu müsstes du eventuell noch deine Tempi messen. Leider kenne ich mit Tempi messen nicht aus und kann daher keine weiteren Infos geben.

    Ich teste mit Ovus zwischen 11-20 Uhr und führe ein kleines Tagebüchlein dazu :) untereinander geordnet kann man zunehmende/schwächer werdende Striche besser deuten aber eine Garantie für einen Eisprung ist es leider nicht. Ich hatte bspw. letzte Woche Dienstag, Mittwoch und Donnerstag fette Striche auf den Ovus. Freitag konnte ich leider nicht messen und Samstag wurde der Strich deutlich schwächer. Teste mit den David Ovulation Tests.
    Antwort
  • Co86
    Very Important Babyclubber (874 Posts)
    Kommentar vom 10.10.2016 16:53
    Hallo
    Auf Ovus kannst du dich leider nicht verlassen! Lass den mist weg, kostet nur Geld und bringt dir trotzdem keine Sicherheit
    (Sprich, wenn der ovu positiv ist, kann es trotzdem sein, dass kein ES statt findet) oder auch(wenn der ovu nicht oder nicht richtig positiv wird/ist kann trotzdem ein ES statt gefunden haben)
    Das beste ist wirklich tempi zu messen:
    -mit einem digitalen Thermometer 2 nach Komma stellen
    -immer zur selben Uhrzeit(auch am we)
    -keinen Tag auslassen
    -am besten vaginal(zur Not oral unter der Zunge)
    ...informierte dich mal auf der nfp Seite ist leichter als gedacht 💪
    Und wichtig für den kiwu ist, regelmäßig zu herzeln
    AM BESTEN nach Mens Ende jeden 2-3 Tag und das einfach durch bis zur nächsten Mens, so kann man nichts verpassen

    Ich wünsche dir viel Geduld und viel Glück 🍀🍀🍀🍀🙌
    Antwort
  • Kairi88
    Powerclubber (59 Posts)
    Kommentar vom 10.10.2016 22:20
    Hallo,

    ich hatte die billigen Teststäbchen von One Step ausprobiert. Jeden Tag getestet zwischen 9 und 12 Uhr und die dann auch alle untereinander geklebt. Aber ich konnte nicht wirklich deuten, welcher Tag jetzt, der Tag mit dem größten LH-Anstieg war. Mich haben die nur verrückt gemacht, aber du kannst es ruhig ausprobieren und dir ein eigenes Bild davon machen. Vom Preis her sind die OK. Teure von ClearBlue kamen für mich eh nicht in Frage.

    Mal ne Frage zum Tempi messen. Ich dachte damit kann man nur feststellen ob ein ES stattfindet, nicht wann (also ob er kurz bevorsteht). Da wenn die Tempi ansteigt, der ES schon vorbei ist.

    Liebe Grüße
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.