my babyclub
menü
babyclub.de - alles rund um Baby, Schwangerschaft, Geburt, Vornamen, Hebammen
Bitte einloggen

Passwort vergessen?
Noch nicht Mitglied?
Kostenlos registrieren
Themenbereich: Schwangerschaft allgemein

leichte Butungen in der 10.SSW.

Anonym

Frage vom 21.06.2001

ich bin jetzt in der 9+4 SSW. Naja und bin mir ziemlich unsicher. Ich habe schon fast panische Angst davor, daß etwas schief gehen könnte. Es ist unser absulutes Traumkind und wir freuen uns riesig darauf. Leider habe ich dadurch auch Angst etwas überempfindlich zu sein. Jetzt zu meiner Frage: Ich hatte heute morgen auf der Toilette leichte Schleimblutungen. Jedoch sehr sehr leicht. Bereits letzte woche hatte ich dies auch schonmal. Als ich jedoch danach auf der Toilette war, war nichts mehr, so das ich wieder berüigt war. Was soll ich tun? Ist dies normal? Währe es überspitzt zum Arzt zu laufen? Ich frage auch deshalb, weil letze Woche Dienstag als ich bei der Vorsorgeuntersuchung war, alles normal war. Herz hat geschlagen, Entwicklung ok und auch meine Werte waren alle bestens. Danke für Ihre Hilfe.

Liebe Grüße
Hebamme

Antwort vom 18.08.2008

Diese Schmierblutungen kommen zu Beginn der Schwangerschaft häufiger vor und sind normalerweise nicht weiter tragisch. Allerdings kann und wird man selbst bei starken Blutungen, die einen Abgang vermuten lassen, nichts machen, da es noch zu früh ist, um etwas zu verhindern oder zu beeinflussen - leider muss man damit immer rechnen, dass man die Schwangerschaft nicht behält. Wenn Ihre Blutungen aber aus "altem" (also braunem) Blut sind, ist es normalerweise nicht schlimm. Nur frisches, hellrotes Blut weist auf ein akutes Problem hin. Dann sollten Sie schnell IhreF Frauenärztin aufsuchen. Sie können sich aber für solche kurzfristigen Fragen oder Untersuchungen gerne jetzt auch schon eine Hebamme in Ihrer Nähe suchen, die das ebenfalls macht (zahlt die Krankenkasse). Hebammen finden Sie hier im babyclub.de unter www.babyclub.de/hebammensuche.
Alles Gute und eine schöne Schwangerschaft!

23

Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen

Neuen Kommentar verfassen

Um einen neuen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.

Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen:
Jetzt Hebamme finden!
PLZ (3-5 Ziffern) oder Ort

Die babyclub.de Hebammen
  • Elena Ortmanns

    Hebamme und Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin

  • Jana Friedrich

    Hebamme & Bloggerin

  • Sophia Wels

    Familien-Hebamme, Schwangerschafts- & Wochenbettbetreuung

  • Sarah Schmuck

    Hebamme sowie Still- & Trageberaterin

  • Felicitas Josmann

    Geburtsvorbereitung & Wochenbettbetreuung

  • Claudia Osterhus

    Wochenbettbetreuung & Ernährungsberatung

  • Monika Selow

    Hebamme & Autorin

Jetzt Namen suchen

 

Über 8000 Mädchennamen! Mehr als 6000 Jungennamen! Jetzt Lieblingsnamen suchen.