menü
Themenbereich: Schwangerschaft allgemein

31. SSW, Baby liegt quer, was tun damit es sich dreht?

Anonym
Hallo!!!
Bin jetzt in der 31 SSW und mein Baby liegt immer noch quer in mir. Was kann ich tun damit sich der Kleine dreht?

Frage vom 20.06.2002

Hebamme
Eine echte Querlage kommt in weniger als 1% der Geburten vor. Es wäre hierbei wichtig, ob festgestellt werden kann, aus welchem Grund sich das Kind in diese Lage begiebt. Hierzu gehören eine abnorme Beweglichkeit des Kindes selbst, ein großes Raumangebot(wobei das Kind hier noch die Möglichkeit hat, sich noch selbständig in die Längslage zu drehen) oder eben eine Behinderung der Schädellage durch Myome oder einem regelwidrigen Sitz des Mutterkuchens. Anhanddessen kann dann mit einer Hebamme besprochen werden, inwieweit sich hier gezielt Unterstützung von außen anbietet, damit das Kind sich doch noch dreht.
Mit freundlichen Grüßen

Antwort vom 21.06.2002


24

Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen

Neuen Kommentar verfassen

Um einen neuen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.

Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen:
Jetzt Hebamme finden!
PLZ (3-5 Ziffern) oder Ort

Die babyclub.de Hebammen
  • Elena Ortmanns

    Hebamme und Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin

  • Jana Friedrich

    Hebamme & Bloggerin

  • Sophia Wels

    Familien-Hebamme, Schwangerschafts- & Wochenbettbetreuung

  • Sarah Schmuck

    Hebamme sowie Still- & Trageberaterin

  • Felicitas Josmann

    Geburtsvorbereitung & Wochenbettbetreuung

  • Claudia Osterhus

    Wochenbettbetreuung & Ernährungsberatung

  • Monika Selow

    Hebamme & Autorin

Jetzt Namen suchen

 

Über 8000 Mädchennamen! Mehr als 6000 Jungennamen! Jetzt Lieblingsnamen suchen.