Themenbereich: Schwangerschaft allgemein

"soll ich mich mehr um Beziehung oder Kind kümmern?"

Anonym

Frage vom 22.06.2005

Hallo liebe Hebammeteam,

Zuerst vielen Dank an Monika, die meine erste Frage beantwortet hat wegen Fruchtwasseruntersuchung. Ich bin 41, und am 14. SSW (13+6). Es ist so, dass ich fast jedes Wochenende zu meinem Freund 200 km dorthin am Freitag Abend und 200 km zurück am Montag früh fahre, außerdem arbeite ich Vollzeit in der Firma. Ich fühle es irgendwie, dass es immer stressig wird, vielleicht nur deswegen, weil viele sagen, dass es ziemlich verrückt ist, dass ich in der Schwangerschaft so viel fahren muss und das dem Kind schadet. Eigentlich, nachdem Mutterschutzurlaub begonnen hat, beabsichtige ich zu meinem Freund umzuziehen. Zur Zeit kann er auch nicht oft zu mir fahren, weil er selbstständig ist und viel arbeiten muss, und dann werden wir uns sehr selten sehen, was zu Beziehungsproblemen führen könnte. Ich weiß es nicht, ob ich mich mehr um das Kind kümmern sollte oder um unsere Beziehung.
Ich würde mich sehr über Ihre Antwort freuen.
Danke!
Hebamme
Hebammenantwort noch nicht online

19
Hilfe aus der Community zu "soll ich mich mehr um Beziehung oder Kind kümmern?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: