Themenbereich: Schwangerschaft allgemein

wie bekomme ich Kreislaufprobleme in den Griff?

Anonym

Frage vom 16.01.2006

Hallo!
Ich bin zur Zeit in der 31. SSW und habe seit ca. 6 Wochen massive Kreislaufprobleme. Mein Blutdruck ist dann bei ca. 140/80 und mein Puls bei 115, meine Gliedmaßen werden total schwer und schlapp, ich höre selber meinen Herzschlag, es dreht sich alles und ich habe starke Luftnot. Oftmals stehe ich kurz vor einer Ohnmacht. Leider weiß ich nicht mehr was ich machen soll. Medikamente wie "Haplopappus" und "Effortil" machen es meiner Meinung nach nur schlimmer. Fühle mich absolut hilflos. Denke aber trotzdem, daß es dem Baby gut geht, weil es dann auch immer strampelt und sich normal bewegt, nur ich fühle mich in diesen Momenten, als würde mich jemand aussaugen, dabei ist es auch egal, ob ich zu Hause liege, oder unterwegs bin.

Vielleicht haben Sie einen Tipp, was man machen könnte, bzw. ob dieses Problem bei vielen Schwangerschaften auftritt?!


Gruß,
Cindy
Hebammenantwort noch nicht online

24

Neuen Kommentar verfassen

Um einen neuen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.


Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: