Themenbereich: Schwangerschaftstest

"Kann ich trotz negativem Test und Blutung schwanger sein?"

Anonym

Frage vom 21.09.2006

Hallo

Ich habe die Frage ob es tatsächlich sein kann, das ich trotz regelmässiger Blutung und 2 negativen SST innerhalb von 6 Wochen schwanger sein könnte! Ich hatte am 5.6.2006 ungeschützten verkehr da ich aber 1 tag vorher noch meine Blutung hatte haben wir uns dabei nicht viel gedacht! Peinlich! Ich habe ganz normal weiterverhütet danach ( nuva Ring ) und bekommen wie gesagt auch meine Blutung regelmässig - allerdings etwas schwächer wie früher! Ich bin total verunsichert die dame in der Apotheke sagte mir nach dieser zeit müsste der test auf jeden fall aunschlagen! Aber auch er war negativ - nun habe ich aber mittenmal 2,5 kilo innerhalb weniger tage zugenommen und werd echt ganz irre! Also könnte es theoretisch sein - oder ist das ausgeschlossen! Ich habe schon einen 2 jährigen sohn - und damals blieben meine Tage sofort aus!! Bitte schnell antwort! Vielen dank
Hebammenantwort noch nicht online

24
Hilfe aus der Community zu "Kann ich trotz negativem Test und Blutung schwanger sein?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: