Themenbereich: Babyernährung allgemein

Wie gebe ich Flüssigkeit zur Beikost?

Anonym

Frage vom 09.10.2006

Hallo liebes Hebammenteam
Meine Tochter ist jetzt 5 1/2 Monate alt. Seit ca 3-4 Wochen gab es beim Stillen laute Unmutsäußerungen mit schreien und zappeln. Entnervt habe ich daher letzte Woche beschlossen, abzustillen. Jetzt isst sie bereits 1 Gläschen Frühkarotte mittags.
Die restlichen Stillmahlzeiten sind sogar friedlicher geworden. Meistens. Allerdings trinkt sie nichts vom angebotenen Wasser/Tee. Wieviel braucht sie zusätzlich und wie kriege ich sie dazu. Flasche kennt sie bisher gar nicht.
Sie bekommt sonst noch 4 Stillmahlzeiten. Allerdings fordert sie nachts jetzt eine Mahlzeit mehr. Liegt das am Durst?
Wie schnell kann ich die anderen Mahlzeiten ersetzen?
Essen tut sie wirklich super.
Das sind viele Fragen aber im Moment sind wir echt etwas verwirrt
Vielen dank
Octi
Hebammenantwort noch nicht online

27

Neuen Kommentar verfassen

Um einen neuen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.


Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: