my babyclub
menü
babyclub.de - alles rund um Baby, Schwangerschaft, Geburt, Vornamen, Hebammen
Bitte einloggen

Passwort vergessen?
Noch nicht Mitglied?
Kostenlos registrieren
Themenbereich: Schwangerschaftsbeschwerden

Unterleibsziehen in der Schwangerschaft

Anonym

Frage vom 27.04.2020

Hallo,
ich bin in der 14. SSW und habe seit 2 Tagen morgens immer ein Ziehen/Stechen im Unterleib, ähnlich wie Menstruationskrämpfe. Muss ich mir diesbezüglich Sorgen machen? In welchem Rahmen sind solche Beschwerden normal während einer Schwangerschaft?

Antwort vom 29.04.2020

Hallo und herzlichen Glückwunsch zur Schwangerschaft.
Dieses Unterleibsziehen kommt meist dadurch das die Gebärmutter wächst. Sofern es als leicht einzustufen ist, ist alles in Ordnung und normal.
Wenn es allerdings stärkere Schmerzen sind sollten Sie mit Ihrer Gynäkologin absprechen ob es sinnvoll wäre Magnesium einzunehmen.
Bryphyllum wäre auch eine Variante.

Beste Grüße

0

Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Neuen Kommentar verfassen

Um einen neuen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.

Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: