my babyclub
menü
babyclub.de - alles rund um Baby, Schwangerschaft, Geburt, Vornamen, Hebammen
Bitte einloggen

Passwort vergessen?
Noch nicht Mitglied?
Kostenlos registrieren
My Babyclub.de
Hibbeln. 😀 Kinderwunsch 😃

Antworten Zur neuesten Antwort

  • LagilaBaby
    Gelegenheitsclubber (4 Posts)
    Eintrag vom 11.10.2017 22:13
    Hallo ihr lieben,

    Ich Bin recht neu hier und versuche noch alles kennenzulernen 😀mein Mann und ich haben lange darüber nach gedacht und gemerkt das wir uns nicht komplett fühlen also haben wir nun einen Kinderwunsch. 😍😊

    wir sind jetzt im 1ÜZ ich trinke momentan den Himbeerblätter Tee 14 Tage lang und danach 14 Tage lang den Frauenmantel Tee, dazu benutze ich den Monitor von Clearblue.

    Was benutz ihr so als kleine Hilfsmittel? 😃

    Liebe Grüße ❤️
    Antwort
  • Joliesert
    Gelegenheitsclubber (1 Post)
    Kommentar vom 12.10.2017 16:26
    Huhu :)
    Mein Mann und ich haben schon länger beide einen Kinderwunsch und wollen ihn jetzt verwirklichen.
    Also wir sind auch im 1ÜZ und benutzen zur Zeit das Kinderwunschgleitmittel von Ritex als kleines Hilfsmittel :)
    Antwort
  • Eulchen87
    Superclubber (191 Posts)
    Kommentar vom 12.10.2017 18:27
    Oh, es gibt Hilfsmittel? :-) sorry, bin noch recht unerfahren und neu hier im Forum.
    Aber auch wir versuchen es gerade im 1.ÜZ, bin nun bei ZT 31. Also hibbel ich gerade gewaltig ;-)
    Antwort
  • LagilaBaby
    Gelegenheitsclubber (4 Posts)
    Kommentar vom 12.10.2017 19:41
    Ja das haben wir auch schon versucht leider ohne Erfolg 😕

    Trotzdem wünsche ich euch ganz viel Glück und ich Hibbel für euch mit 😀
    Antwort
  • Poppy
    Juniorclubber (32 Posts)
    Kommentar vom 15.10.2017 00:21
    Huhu :))
    Bin auch Neu hier und wie Ihr auch im 1Üz.
    Wir haben vor kurzem das Thema Baby :)) gehabt, und nun haben wir zum ersten Mal ungeschützt Geschlechtsverkehr! Ich sollte normalerweise am 24.10.17 meine nächste Periode bekommen! Natürlich hoffe ich sehr das Sie nicht kommt! Ich denke für Anzeichen ist das noch zu früh...!
    Ich nehme seit 1nem Monat Folsäure.. ansonsten Messe ich Tempi und kontrolliere meine Zs! Bin aber damit noch nicht wirklich sehr vertraut ...also ich denke das braucht einfach Übung! :)) Hibbel für euch auch mit :))
    Ach ja das mit dem Himbeerblättertee und Frauenmantel habe ich oft gehört das es wirklich sehr sehr helfen soll.
    Ich würds mir auch gerne holen muss mal sehen wo ich das hier finde! pw: Lebe in Griechenland
    Antwort
  • Eulchen87
    Superclubber (191 Posts)
    Kommentar vom 15.10.2017 10:09
    Ich habe heute Morgen leider meine Tage bekommen :( bin natürlich sehr traurig und enttäuscht, aber es war ja auch erst mein 1. ÜZ.

    Habe es so gemacht wie du, Poppy: Folsäure, Temperatur gemessen und Zervixschleim beobachtet. Nur leider spielte meine Temperatur gerade diesen Monat verrückt und ich konnte kaum errechnen, wann wohl der Eisprung war - obwohl ich meine Temperatur schon seit einem Jahr aufzeichne und auswerte. Das war ganz schön gemein ;)
    Deshalb habe ich mir zur Hilfe für den nächsten Zyklus die Ovulationstests von Clearblue dazubestellt. Das sollte wohl helfen.

    Von Himbeerblättern und Frauenmantel habe ich noch nie etwas gehört. Soll das echt helfen?

    Liebe Grüße
    Antwort
  • Poppy
    Juniorclubber (32 Posts)
    Kommentar vom 15.10.2017 10:50
    Ohh:( Schade ! Jetzt warten wir auf den nächsten Es ... das klappt dann schon! Ich habe so viel gelesen und bei den meisten hat es zwischen dem ersten und dem dritten Monat geklappt! Also nicht traurig sein :)) kann dich aber trotzdem verstehen das du bissi traurig bist!
    Okey das mit der Basaltemperatur ist für mich auch noch so ... hmmm ist das richtig oder nicht ?! Ich stehe nicht jeden Tag zur selben Uhrzeit auf! Wegen Schichtarbeit! Aber ich messe sofort nach dem aufstehen! Die Tempi steigt seit 3 Tagen bei mir an..liegt bei 36,8~ . stehe aber auch um 10 auf seit 3 Tagen! Davor lag die tempi gegen 8 Uhr bei 36,5~! Naja mal sehen...

    Ja ich suche hier in Griechenland auch diesen Tee ... ich hab das öfter gehört... das es helfen soll! Wenn du auch die Möglichkeit hast die den Ter zu holen dann mach es :))
    Ich denke zu verlieren haben wir nichts :))
    Antwort
  • Poppy
    Juniorclubber (32 Posts)
    Kommentar vom 15.10.2017 11:02
    Hier kannst du dir das nachlesen mit dem Tee 🍵 :)

    https://www.babyclub.de/magazin/schwangerschaft/geburtsvorbereitung/himbeerblaettertee.html
    Antwort
  • DeSie
    Superclubber (105 Posts)
    Kommentar vom 16.10.2017 12:04
    Hey ihr Lieben. Bin auch noch ein frischling ;-) und würde auch gerne mit euch mithibbeln wenn ich darf.
    Vielleicht schaffen wirs ja eine hibbelliste zu erstellen. Dann hat man mehr nen Überblick wer wann seinen NMT hat.

    Ich mach mal den Anfang und hoffe, dass sich noch ein paar Mädels zu uns gesellen.

    DeSie, 30, 2.ÜZ, NMT 27.10.
    Hilfsmittel: Frauenmanteltee und folio
    Antwort
  • Poppy
    Juniorclubber (32 Posts)
    Kommentar vom 16.10.2017 17:26
    Hi 👋 DeSie

    Also ...

    Poppy, 26 , 1ÜZ , NMT 24.10.2017, Folsäure

    Bin echt gespannt :))
    Antwort
  • nature-girl
    Superclubber (338 Posts)
    Kommentar vom 16.10.2017 17:47
    Ich schließe mich mal an bei eurer (bisher) kleinen Gruppe :)
    Ich nehme bei mir einfach mal den theoretischen NMT an (Zyklus 28 Tage), da ich im ersten ÜZ nach Pilleneinnahme bin und eigentlich gar nicht weis, wann mein NMT ist ;)

    Was für Folsäure-Präperate nehmt ihr eigentlich? Ich hatte früher mal richtige teure, 30 Stück für 30€, Name weis ich nicht mehr. Nun habe ich im Supermarkt welche von Doppelherz entdeckt. 45 Stück für 3 € oder so. 600 mikrogramm Folsäure, denkt ihr, die gehen? Da ist auch Jod mit drin (100 mikrogramm) und Etwas Eisen. Hab eh immer zu wenig Eisen und da dachte ich, zwei, Fliegen mit einer Klappe ;)

    Poppy, 26, 1.ÜZ , NMT 24.10.2017, Folsäure
    DeSie, 30, 2.ÜZ, NMT 27.10.2017, Frauenmanteltee und folio
    nature-girl, 1.ÜZ, NMT 27.10.2017; Folsäure
    Antwort
  • Eulchen87
    Superclubber (191 Posts)
    Kommentar vom 16.10.2017 17:52
    Ich schließe mich mal an :)

    Poppy, 26, 1.ÜZ , NMT 24.10.2017, Folsäure 
    DeSie, 30, 2.ÜZ, NMT 27.10.2017, Frauenmanteltee und folio 
    nature-girl, 1.ÜZ, NMT 27.10.2017; Folsäure
    Eulchen87, 29, 2.ÜZ, NMT 11.11.2017, Folsäure
    Antwort
  • DeSie
    Superclubber (105 Posts)
    Kommentar vom 16.10.2017 17:52
    Ich glaube es gibt kaum eine Frau mit kinderwunsch die sich keine Gedanken macht wenns nicht direkt klappt. bevor wir loslegen wollten und ich mich ein bisschen näher mit dem Thema befasst hab, wusste ich gar nicht, dass 1-2 Jahre üben normal sind.

    Ich nehme folio 1. Da ist folsäure, Jod. Vitamin D und b12 drin
    Folsäure sollte bis zur 13ten Woche 800ug sein und danach 400.
    Antwort
  • DeSie
    Superclubber (105 Posts)
    Kommentar vom 16.10.2017 17:55
    Hey nature-girl, wir haben ja den selben NMT :-) dann können gemeinsam zittern;-)
    Antwort
  • nature-girl
    Superclubber (338 Posts)
    Kommentar vom 16.10.2017 18:11
    Hmm, dann werde ich mir glaube doch etwas teuere können, gleich mal schauen was es so im Internet gibt :)

    Ja, ist mir auch schon aufgefallen ;) Aber wie gesagt, ist mein 1. Zyklus nach absetzen der Pille - gebe nicht viel auf den Tag, denke der Zyklus wird eher länger. Mal schauen.
    Antwort
  • DeSie
    Superclubber (105 Posts)
    Kommentar vom 16.10.2017 18:29
    Poppy, 26, 1.ÜZ , NMT 24.10.2017, Folsäure
    DeSie, 30, 2.ÜZ, NMT 27.10.2017, Frauenmantel und folio
    nature-girl, 1.ÜZ, NMT 27.10.2017, Folsäure
    TkdMissy, 24, 2.ÜZ , NMT 10.11.17, Folsäure
    Eulchen87, 29, 2.ÜZ, NMT 11.11.2017, Folsäure

    Immer schön kopieren und sich selbst eintragen, damit wir den Überblick nicht verlieren ;-)
    Antwort
  • Eulchen87
    Superclubber (191 Posts)
    Kommentar vom 16.10.2017 19:36
    Ich nehme auch Folio Forte, das hat mir mein Frauenarzt empfohlen und verschrieben.

    Wie macht ihr das eigentlich mit Kaffee, Alkohol und co? Klar, wenn man hibbelt ist Alkohol tabu, aber nun habe ich meine Tage und starte einen neuen Zyklus. Verzichtet ihr da komplett drauf oder trinkt ihr auch mal etwas in der Zeit vor dem Eisprung?
    Ich bin Samstag auf einer Hochzeit, das ist dann mein ZT 7. Bin noch unentschlossen, ob ich da mit anstoße oder nicht.
    Antwort
  • nature-girl
    Superclubber (338 Posts)
    Kommentar vom 16.10.2017 19:45
    Also als ich vor knapp nem Jahr schon mal gehibbelt habe, habe ich fast komplett auf Alk und Kaffee verzichtet. Nun gehe ich das ganze aber etwas entspannter an ;) Ein Bierchen oder ein Glas Wein sind schon mal drin. Manche probieren ja Jahre, soll man da auf alles komplett verzichten?
    Würde ja weiter gehen mit Urlaub planen/buchen...ist fliegen denn so gesund? Weis ich, ob ich nicht nächstes Jahr schon schwanger bin, wenn ich jetzt Urlaub buche etc.
    Ich versuche mich diesmal nicht so sehr drauf zu versteifen. Hatten es damals 6 Monate ohne Erfolg probiert.
    Vielleicht auch, weil ich einfach nicht "frei" war im Kopf.
    Antwort
  • DeSie
    Superclubber (105 Posts)
    Kommentar vom 16.10.2017 20:32
    Der Krümel verbindet sich ja erst bei der einnistung mit der Gebärmutter. Was je nach Zyklus so um den 20ten zyklustag erst ist. Daher denke ich, dass alles vor dem ES okay ist (man muss es ja nicht übertreiben), danach kann man ja ein bisschen verzichten.
    Kaffe in Maßen ist ja ohnehin kein problem.
    Antwort
  • Poppy
    Juniorclubber (32 Posts)
    Kommentar vom 16.10.2017 22:06
    Danke :))
    Antwort
  • Poppy
    Juniorclubber (32 Posts)
    Kommentar vom 16.10.2017 22:06
    Danke :))
    Antwort
  • Poppy
    Juniorclubber (32 Posts)
    Kommentar vom 16.10.2017 22:15
    Hi Mädels ich muss mal kurz was loswerden ... ich bin erst bei Es+7 habe aber schon seit 2 Tagen brustschmerzen...(die hab ich aber auch bevor ich meine Regel bekomme) nun merke ich heut beim Baden das meine Mumu also die äußeren Lippen dunkler aussehen als sonst! Ist das normal ?? Ich weiß nicht ob ich mir das vielleicht auch nur einbilde ... ansonsten habe ich keine weiteren Anzeichen! Ist ja eh noch so früh ...
    Antwort
  • DeSie
    Superclubber (105 Posts)
    Kommentar vom 16.10.2017 22:24
    Ich bin zwar offiziell erst im 2.ÜZ, aber wir nehmen es schon länger nicht so genau mit der Verhütung.
    Und ich hatte schon sämtliche Symptome durch :-)) Übelkeit, ziehen hier und da, angeblich größere brüsten, extreme Müdigkeit, blähbauch,...
    Der Körper kann einen ganz schön reinlegen.
    Also nicht zu viel analysieren!
    Antwort
  • Poppy
    Juniorclubber (32 Posts)
    Kommentar vom 17.10.2017 01:25
    Ja verstehe *grins* :))
    Ich Versuch nicht dran zu denken oder genau auf Sypmtome zu achten weil ich weiß das viele sich umsonst verrückt machen:) kenn das von mir selbst! :))

    Ich war schon einmal schwanger, ich war 19, es endete mit einer Eileiterschwangerschaft!
    Ich kann mich so gut dran erinnern wie ich es gefühlt habe!
    Ich hatte null Anzeichen einer Schwangerschaft!
    Ich hab sogar die Pille genommen!
    Aber Sie über Weihnachten 1-2 Tage nicht genommen wegen was auch immer! Naja auf alles Fälle hätte ich niemals damit gerechnet! Habe die Pille 2 Jahre schon genommen!

    Hatte dann jedenfalls einpaar Tage lang (das war Iwann im Januar)starkes Husten...und eine heftige Erkältung... meine Kollegen meinten, bleib Zuhause du hörst dich nicht gut an!

    Bin gleich zum Arzt, er gab mir eine Überweisung zum Röntgenarzt! Meine Lungen sollten Geröntgt werden!

    Darauf hin sofort in den Bus gestiegen und gleich ins nächste Dorf in die Praxis... // während der Fahrt fühlte ich mich dann irgendwie komisch... mulmig! // Ich kann’s echt nicht erklären! //War einfach so!

    In der Praxis angekommen, bekam ich erst mal einen Zettel zum ausfüllen...Persönliche Daten dies das..und 2-3 Fragen noch!
    Bei der Frage sind Sie schwanger?! musste ich wirklich darüber nachdenken ob ich schwanger bin! Obwohl ich davor nicht einen Gedanken darüber gehabt habe! Naja...
    Ich war endlich an der Reihe... ging mit einer Arzthelferin ins Röntgen Zimmer, ich sollte mich oben rum frei machen und sie zeigte mir wo ich mich hinstellen sollte! Dann meinte Sie, Sie kommt in ein paar Minuten wieder! In der Zeit wo ich oben rum Nackt da stand fühlte ich mich einfach nicht gut dabei... die Arzthelferin kam rein.... ich meinte noch, ist das ungesund für den Körper? Für mich ?und sie meinte nein alles gut so ... außer Sie sind schwanger!

    ich weiß nicht wiesooooo... aber ich antworte ; ich bin mir nicht sicher aber ich glaube schon!
    Die Arzthelferin hat mich nicht geröntgt!
    ich sollte abklären ob eine Schwangerschaft besteht .. wenn nicht soll ich einfach wieder kommen! ... Sooo ich war über mich selbst schockiert... als ich da raus ging wusste ich einfach das ich schwanger bin! Ich kaufte mir gleich einen Test ... der dann auch Positiv war! Ich war in der 5-6 Woche! Bin natürlich gleich zu meinem Frauenarzt! Leider endete es eine Woche später mit einer Notoperation und einer Eileiter- teilentfernung

    Das war einfach ein inneres Gefühl, eine Innere Stimme!
    Ich weiß nicht ob ich das glauben würde wenn mir das jemand erzählen würde, wenn ich es nicht selbst so erlebt hätte!
    Antwort
  • Juliela
    Superclubber (178 Posts)
    Kommentar vom 17.10.2017 08:16
    Ich hüpf mal schnell aus dem anderem Forum zu euch! Also ich Schränke mich nicht ein, ich trinke Alkohol, Kaffee und rauche auch weiter! Alles in Maßen, aber sonst wird man doch total irre! Wir versuchen es seit Februar... und wer weiß, wie lange es noch dauert! Und was macht man dann mit den anderen Sachen: Überanstrengung in der Arbeit, Sport, Sauna...Ich
    war im März ganz kurz schwanger, da brauchte ich auch keinem Test! Mir war ein paar Tage vor NMT schummrig und ich war supermüde. Dann habe ich am NMT einen positiven Zest gemacht und ein paar Tage später war es auch schon wieder vorbei 😓. Macht euch nicht verrückt, gerade die die erst anfangen! Man braucht einfach Gefuld und darf das Leben derweil nicht vergessen! Lg
    Antwort
Seite 1 von 58
Gehe zu Seite:

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.