my babyclub
menü
babyclub.de - alles rund um Baby, Schwangerschaft, Geburt, Vornamen, Hebammen
Bitte einloggen

Passwort vergessen?
Noch nicht Mitglied?
Kostenlos registrieren
My Babyclub.de
Hibbeln ab ÜZ 10

Antworten Zur neuesten Antwort

  • Kommentar vom 01.09.2020 20:38
    Hallo :) ich würde mich euch gerne beim Hibbeln anschließen :) ich bin 26 und mein mann ist 28. Aktuell befinden wir uns im ÜZ 34 *schnauf*... Noch 9-tage bis zur Mens 😵
    Antwort
  • Kommentar vom 01.09.2020 20:44
    Hey Rose041211,
    Herzlich Willkommen bei uns... oh man, ihr seid ja schon lange am hibbeln... ich drück die Daumen 🍀
    LG Joamy
    Antwort
  • Kommentar vom 01.09.2020 21:02
    Guten Abend

    @LailaLi ich drücke dir die Daumen , das Du in den nächsten noch deutlicher positiv testen. Wo die Tests auf der Verpackung liegen , erkenne ich auch einen leichten Streich :)

    @Rose041211 willkommen in unserer kleinen Hibbelrunde . :) wow 34 sind ja schon eine Menge ÜZ . Ich Dreh ja jetzt schon bei 12 durch .

    Mein liebster hat mich heute überrascht und ein AVA Armband gekauft . Er meint dafür wäre es für mich / uns stressfreier und ich muss nicht immer direkt Temperatur messen und die Ovu test Machen.. er will einfach , dass es für mich sorgloser ist . Habt ihr schon mal was von dem Armband gehört ? Ich werde mich da gleich erstmal einlesen

    Gruß Anne
    Antwort
  • Kommentar vom 01.09.2020 21:22
    Ja wir sind schon lange am üben :( hihi mich macht jeder monat hibbeliger xp viele monate habe ich mit Enttäuschungen verbracht... Und ständig wird einem gesagt, du musst aufhören daran zu denken *blabla*. Wir waren in der Kiwu klinik, spermiogramm meines mannes ist bombastisch... Wurde von der Ärztin mit den Worten abgespeist fur den Tag:na also eine,, normale,, frau wäre bei dem sperma nach 1x sex schwanger...'', ohne das sie nur 1x gynakologisch untersucht haben🙄 keine bluttest... Nichts... Und dennoch als,, unnormal,, angetan 🤔😜 haben den kiwu dann für 6 monate gelassen, hatte einfach keine Kraft mehr... wollte es dann aber doch nicht auf mir sitzen lassen :) mein GYN testet gerade alles durch, hormon Status der letzten 2 Monate sehr gut :) nur testosteron leicht erhöht und Östrogen zu niedrig :) Eisprung hat beide Monate stattgefunden :) immerhin schöpfe ich Hoffnung, dass es doch noch was wird :)
    Antwort
  • Kommentar vom 01.09.2020 21:35
    Upps :) Rechtschreibfehler 😒 die AVA uhr, da liebäugel ich schon länger mit :) wenn die nicht so teuer wäre 😱 mein Mann und ich haben aber um ehrlich zu sein in den 6 Monaten pause gelernt, nur zu herzeln wenn wir auch wirklich wollen 😅 messe weder temp noch dergleichen, das hat uns über die Jahre zu sehr unter Druck gesetzt. 🙃 Interessiert mich aber blendend, wie du den Umgang damit empfindest ☺️
    Antwort
  • Kommentar vom 08.09.2020 22:20
    Also mir war das ava Armband in der Hibbelzeit auch zu teuer und ich hatte auch irgendwie nicht so gute Bewertungen gelesen... Auf der anderen Seite stell ich es mir schon entspannt vor, sich nicht immer den Wecker fürs messen stellen zu müssen... aber ich brauch das ja jetzt sowieso nicht mehr 😊

    Ich hoffe euch geht es allen gut und drücke allen weiterhin die Daumen... 🍀🍀🍀
    Antwort
  • Kommentar vom 16.09.2020 17:08
    Hallo ihr Lieben,

    jetzt wird die Hibbelei nochmal ernster.

    Am Montag hab ich mir die Spritze zum Eisprung auslösen gesetzt und gestern haben wir abends zweimal geherzelt 🙈 Nach Anleitung des Arztes aus der Kinderwunschklinik 😂 Vielleicht übertreiben wir aber auch und herzeln auch heute nochmal.

    In zwei Wochen hätte ich dann bitte das Ergebnis "schwanger"!

    Wie geht's euch anderen gerade so?

    Liebe Grüße!
    Antwort
  • Kommentar vom 16.09.2020 17:46
    Hallo ihr Lieben,

    ich möchte mich euch gerne anschließen, denn zur Zeit bin ich ein bisschen traurig über meine Situation. Ich bin 34 und hatte im Januar eine Fehlgeburt in der 11 Woche. Seitdem probieren wir es jetzt wieder, es sind also noch keine 10 ÜZ, aber bis zu der ersten Schwangerschaft hat es auch 7 ÜZ gebraucht und daher "üben" wir jetzt insgesamt doch schon recht lange.

    Was mich gerade belastet ist, dass ich vermutlich diesen Zyklus wieder keinen Eisprung habe. Bin jetzt ZT 18 und bisher sind die Ovus nicht richtig positiv und die Temperatur auch noch unten. Glaube nicht so richtig, dass sich hier noch was tut, mein Zyklus ist einigermaßen regelmäßig und normalerweise hätte ich ihn jetzt schon haben müssen. Der Juni war auch schon ohne Eisprung, das frustriert mich etwas und macht mir Sorgen, ob vielleicht was nicht stimmt bei mir.

    Da ich sonst mit niemanden außer meinem Freund darüber reden kann, hoffe ich mich vielleicht in dieser Runde etwas austauschen zu können und mir den ganzen Quatsch mal von der Seele reden zu können.

    Euch allen wünsche ich nur das Beste und vor Allem @Wannabe drücke ich dir die Daumen, dass alles klappt. Da ich nächsten Monat 35 werde, gehe ich auch bald zu meiner FA um die Option Kinderwunschklinik anzuschieben, man hat einfach langsam wirklich Angst zu viel Zeit zu verlieren...
    Antwort
  • Kommentar vom 16.09.2020 19:40
    Hallo liebes Christkind,

    herzlich willkommen hier bei uns. Das mit deiner FG tut mir sehr leid. Dennoch weißt du, dass es klappen kann bei dir!
    Ich drück dir von Herzen die Daumen, dass Du nicht mehr allzu lange warten musst!

    Danke auch dir fürs Daumen drücken. Wichtig ist, positiv zu bleiben. Nein, manchmal ist das nicht so leicht. Aber Schwarzmalerei nutzt uns auch nicht!

    Antwort
  • Kommentar vom 16.09.2020 22:29
    Hey,

    @Christkind: Herzlich Willkommen bei uns 😊 hab schon letztes Jahr in den Hibbelforen von dor gelesen... schön dass du dich auch zu uns gesellst...

    @Wannabe: das hört sich doch alles ganz gut an mit der Spritze, ich drück dir/euch so die Daumen dass es geklappt hat 🍀🍀🍀

    Und ich kann mich nur wiederholen, allen anderen auch...

    Zu mir: Ab morgen bin ich in Ssw 14 und wir haben den nächsten FA Termin. Bin gespannt was der kleine Wurm so treibt in meinem Bauch... ich hoffe es hat sich alles gut entwickelt... aber eigentlich hab ich da auch ein ganz gutes Gefühl...
    Antwort
  • Kommentar vom 17.09.2020 13:54
    Hallo ihr,

    ja das stimmt, ich war schon schwanger und weiß, dass es bei uns klappen kann, aber umso mehr Zeit vergeht, umso unsicherer wird man eben doch wieder.

    Aber ich probiere auch positiv zu bleiben, vielleicht kommt der ES ja doch noch und wenn nicht, kann ich es auch nicht ändern.... Ärgerlich ist es halt trotzdem, man ist ja eh in dieser ganzen Zeit ständig am warten auf den NMT und jetzt auch noch auf den Eisprung, damit überhaupt was passieren kann, ist echt zermürbend.

    Aber wird schon alles noch werden irgendwann...

    @Joamy, das ist toll, dass bei dir alles gut zu sein scheint, ich wünsche dir einen schönen Termin.
    Antwort
  • Kommentar vom 17.09.2020 14:33
    Hallo ihr lieben 😊
    Ich melde mich jetzt auch endlich mal wieder .
    Erstmal hallo @Christkind schön, dass du Zu uns gefunden hast:)

    Also ich nutze das ava Armand jetzt ca 14 Tage . Ich bin damit recht zufrieden soweit , obwohl ich diesen Zyklus auch noch mit ovus getestet habe , da das Armand 1-3 Monate braucht um einen „kennenzulernen“ ich bin heute ES +4 und hoffe das wir zur richtigen Zeit ❤️ Gesetzt haben . Ab dem 22.09 habe ich 2 Wochen Urlaub und werde es dann etwas entspannter und stressfreier angehen .

    So ich wünsche euch allen einen schönen Tag 😀

    RoxyAnn
    Antwort
  • Kommentar vom 17.09.2020 20:34
    Hey, bei der FÄ war heute alles gut 😊 Das kleine Wesen ist prima entwickelt und wir konnten die Wirbelsäule, beine und das kleine herz sehen... also ist alles gut, wie ich vermutet hatte. 😊
    Antwort
  • Kommentar vom 18.09.2020 09:11
    Joamy das ist toll, freut mich wirklich.

    RoxyAnn, ich habe auch schon mit dem Gedanken gespielt mir eins zu kaufen, mal sehen wie es jetzt weiter geht, vielleicht mach ich das auch, denn ich stelle mir das auch echt ein bisschen erleichternd vor nicht ständig manuell messen und testen zu müssen. Aber ganz ohne ist es mir eben auch nichts, denn mein Zyklus ist gerade nicht so zuverlässig.

    Aber ich kann wahrscheinlich doch noch hoffen, habe heute an ZT 20 doch noch einen positiven Ovulationstest und der Zervix passt auch. Also werde ich mir heute meinen Mann schnappen und dann darf ich mit euch hibbeln. ;)
    Antwort
  • Kommentar vom 18.09.2020 09:33
    Hallo zusammen 😊
    Ich wollte mich auch mal wieder melden, ich weiß mein letzter Beitrag ist etwas her 🙈 ich brauchte etwas Zeit um „runter zu kommen“, kann man das so sagen? Oder den „Kopf frei bekommen?“ egal ... es hat auch nur so semi funktioniert - die Baby-News explodieren gerade wieder in meinem Umfeld 😅 soll nicht heißen, soll nicht heißen, dass ich mich für unsere Positivtesterinnen wahnsinnig freue! 🍀😍

    @joamy: richtig toll, dass sich alles positiv entwickelt! Ist bestimmt super aufregend alles!

    @Christind: tut mir sehr leid mit deiner FG. Ich wäre an deiner Stelle schon längst zum FRauenarzt gegangen - besaß selber gar nicht die Geduld es solange auszuhalten. Und das war im meinem Fall auch zum Glück die richtige Entscheidung! 😕

    @RoxyAnn: Drück dir die Daumen, dass das alles gepasst hat 😊 habt ihr was schönes für den Urlaub geplant?

    @me: so wir haben es geschafft - alles Anträge sind bei den Krankenkassen und der Beihilfe genehmigt. Wir können mit der IVF-Behandlung starten 🤩🤩🤩 aufregend! Heute haben Schmierblutungen eingesetzt, denke dass ich Morgen meine Tage bekomme. Und dann beginnen wir endlich den ersten Behandlungszyklus!
    Und wehe es sagt mir einer im Bekanntenkreis „du darfst dich nicht so verrückt machen, lenk dich einfach ab!“ hahaha! Solche Scherzkekse! 😂
    Antwort
  • Kommentar vom 19.09.2020 16:06
    Hallo zusammen,

    Joamy, freut mich, dass sich alles toll entwickelt und dass es dir soweit gut geht! Das sind doch super Neuigkeiten!

    Babachri, auch bei Dir: tolle Neuigkeiten! Super, dass alles genehmigt ist und ihr nun endlich in der Kinderwunschklinik starten könnt! Wir sind auch seit Anfang September in Behandlung, allerdings sind wir als Privatzahler mit VZO gestartet (zahlt eh erstmal die Krankenkasse; NMT ist der 29.9.20). Falls es nicht geklappt hat, werden wir privat noch ne Insemination machen. Und falls das alles gar nicht hilft, werden wir schnell mal eben heiraten und dann mit der IVF starten. Mal sehen, was uns günstiger kommt. Die Hochzeit oder die Behandlung *hihihi*

    Alles Liebe Euch!
    Antwort
  • Kommentar vom 21.09.2020 07:24
    Guten Morgen,

    sagt mal wollen wir die Hibelliste mal wieder auf Stand bringen oder eher nicht?

    Hab mal auf die letzte geschaut, aber da war nicht mehr viel Aktuelles drauf. Wenn ihr mögt, schreibt euch gern mit dazu.

    Hibbeln im September:

    🐞RoxyAnn - 32 J. - O K - ÜZ 12 - NMT 29.09.


    Hibbeln im Oktober:

    Christkind - 34 J. - 0 K - 1 ⭐ - ÜZ 7 - NMT 04.10.


    🍀🥳positiv getestet 🥳🍀:

    ➡️ Joamy 89
    ➡️ LailaLi
    Antwort
  • Kommentar vom 21.09.2020 09:21
    Hibbeln im September:

    🐞RoxyAnn - 32 J. - O K - ÜZ 12 - NMT 29.09.
    🐞Wannabe- 38 J. - 0 K - ÜZ 13 - NMT 29.09.


    Hibbeln im Oktober:

    Christkind - 34 J. - 0 K - 1 ⭐ - ÜZ 7 - NMT 04.10.


    🍀🥳positiv getestet 🥳🍀:

    ➡️ Joamy 89
    ➡️ LailaLi
    Antwort
  • Kommentar vom 21.09.2020 10:25
    Hey ihr Lieben, ich hab Christkind auch nochmal ein kleines Glückskäfercheb 🐞 geschenkt 😊

    Hibbeln im September:

    🐞RoxyAnn - 32 J. - O K - ÜZ 12 - NMT 29.09.
    🐞Wannabe- 38 J. - 0 K - ÜZ 13 - NMT 29.09.


    Hibbeln im Oktober:

    🐞 Christkind - 34 J. - 0 K - 1 ⭐ - ÜZ 7 - NMT 04.10.


    🍀🥳positiv getestet 🥳🍀:

    ➡️ Joamy 89
    ➡️ LailaLi
    Antwort
  • Kommentar vom 21.09.2020 10:35
    Danke Joamy, hab erst beim Absenden gesehen, dass es noch fehlte. Ich hoffe so sehr, dass es wirklich Glück bringt ;)
    Antwort
  • Kommentar vom 21.09.2020 17:13
    Hallo ihr Lieben,
    Auch von mir nach kleiner Pause mal wieder eine Rückmeldung. Wie schön, dass unsere Runde ein bisschen wächst. Man kommt sich doch ein bisschen weniger allein vor.
    Willkommen an alle neuen!

    @Babachri: wie aufregend und spannend! Ich drücke dir so sehr die Daumen! Ich hoffe noch so sehr dass ich drumrum komme, würde aber auch fast alles tun damit es endlich klappt...

    @wannabe: auch bei dir geht es ja jetzt richtig los! *ganzfestdaumendrück*. Und wenn nixht mit den einfachen Mitteln eben mal ganz schnell heiraten. Musste gerade ein wenig schmunzeln über den Satz. Ist schon verrückt dass man sonst nichts bezahlt bekommt. Aber sag mal bescheid falls es soweit kommt, was billiger war ;-).

    @me: habe heute wie erwartet meine Periode bekommen *seufz*. Passt zu den restlichen unschönen Nachrichten in der letzten Woche... aber diesen zyklus habe ich das erste mal eine Temperaturkurve geführt, was meinen Mann echt genervt hat wegen des Gepiepses, mir aber zeigt das mein Zyklus ganz wunderbar funktioniert. War auch als Vorbereitung auf den ersehnten Termin in der KiWu in zwei Tagen gedacht, die ja schon nach sowas fragen... hab mich vorher immer mit Nachtdiensten rausgeredet, hat aber gut funktioniert...
    Auf den Termin am Mittwoch bin ich wirklich gespannt. Habe aber auch ein wenig Angst, was dabei so rauskommt. Es wäre wirklich an der Zeit für gute Nachrichten 😔... Zumindest kann mein Mann sich dann wohl nicht mehr länger drücken auch bei sich mal schauen zu lassen... die Überweisung beim Hausarzt hat er jedenfalls ohne Murren besorgt.

    Neuer NMT übrigens 19.10.


    Hibbeln im September:

    🐞RoxyAnn - 32 J. - O K - ÜZ 12 - NMT 29.09.
    🐞Wannabe- 38 J. - 0 K - ÜZ 13 - NMT 29.09.

    Hibbeln im Oktober:

    🐞 Christkind - 34 J. - 0 K - 1 ⭐ - ÜZ 7 - NMT 04.10.
    🐞Weisichnich-32J. - 0K - ÜZ 17 - NMT 19.10.


    🍀🥳positiv getestet 🥳🍀:

    ➡️ Joamy 89
    ➡️ LailaLi
    Antwort
  • Kommentar vom 22.09.2020 15:23
    Liebe weisichnich,

    schön dich mal wieder zu lesen! Ich hoffe sehr, dass deine Pechsträhne vorbei ist und du bald wieder vom Glück in allen Belangen geküsst wirst!

    Ich drück dir für Mittwoch die Daumen. Dass sich Dein Mann nicht wohlfühlt bei dem Gedanken untersucht zu werden, ist mir absolut klar. Aber mal ganz ehrlich - fühlen wir uns auf dem heissen Stuhl wohl? Springen wir voller Freude auf das Ungetüm und machen die Beine breit? Also ich nicht! Es gehören immer zwei zum Babys machen dazu. Und logischerweise muss auch bei beiden alles passen, damit es klappt. Sag ihm liebe Grüße von mir. Mein Partner hat es überlebt und es war gar nicht schlimm! Auch er hatte da echt kein gutes Gefühl.

    Das mit eben mal schnell heiraten war natürlich nicht so gemeint wie es da steht :D
    Wir würden sowieso heiraten. Aber so geht es halt schneller *hihi*

    Ich denk am Mittwoch an dich!
    Antwort
  • Kommentar vom 22.09.2020 15:35
    Hey ihr Lieben.
    Entschuldigt ich bin neu in diesem Thread
    Ich bin 30 und mit meinem Mann in Kiwu Behandlung.
    Wir haben nun die 4. ICSI hinter uns.
    1&2 waren negativ 3 dann endlich positiv, aber habe es leider in der 11 Woche verloren.
    Nun habe ich es heute an PU+11 nicht mehr ausgehalten weil ich mich irgendwie schwanger fühle (aber ganz anders als beim letzten mal) und habe getestet.
    Hatte allerdings nur so einen Billigtest von Action da. Ist ein 10er
    https://www.babyclub.de/community/uploads/mitglieder-fotoalbum/2ea991e1103a74fb702e8d113abe62f8e37aab9c4db5db561a4cb4bf540358aeab560633.4203071256.jpg

    Habe mal ein Foto eingefügt
    und hier nachbearbeitet:
    https://www.babyclub.de/community/uploads/mitglieder-fotoalbum/50c48556be300e00efe826685d6c946c2638528926f98bfc8e117876fef4c794546e1601.4203071256.jpg

    Ich würde den als positiv werten oder was meint ihr?
    Es ist echt nur hauchzart
    Ich bin nur etwas irritiert weil ich beim letzten mal abends an PU+11 schon richtig stark positiv getestet hatte.
    Antwort
  • Kommentar vom 22.09.2020 15:37
    Ich habe mich übrigens hier eingesellt weil wir, bevor wir wussten, dass es nur auf künstlichem Wege geht, schon 16ÜZ hinter uns hatten
    Antwort
  • Kommentar vom 22.09.2020 16:02
    Hi Salbei, herzlichen Willkommen bei uns 😊 Leider kenn ich mich mit den ganzen künstlichen Wegen nicht so gut aus... aber der Test sieht ja schonmal ganz gut aus.. hast du den mit Morgenurin gemacht? Kann irgendwas bei dem künstlichen Weg bei dir das HCG beeinflussen? Ich drück die Daumen, dass das Ergebnis positiv bleibt

    @weisichnich: viel Glück bei eurem Termin am Mittwoch 😊🍀
    Antwort
Seite 5 von 10
Gehe zu Seite:

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.