my babyclub
menü
babyclub.de - alles rund um Baby, Schwangerschaft, Geburt, Vornamen, Hebammen
Bitte einloggen

Passwort vergessen?
Noch nicht Mitglied?
Kostenlos registrieren
My Babyclub.de
Hibbeln Februar 2021 - Glücksmonat?! 🍀

Antworten Zur neuesten Antwort

  • Eintrag vom 05.01.2021 09:06
    Hallo ihr Lieben,


    jaaaaaa ich bin sehr früh dran, jetzt schon die Gruppe für nächsten Monat. :D
    Aber ich habe heute meine Mens. bekommen und starte somit in den 4.ÜZ nach meiner FG. Meine Zyklen haben sich zum Glück auf 28/29 Tage eingependelt und somit habe ich am 02.02. wieder meinen NMT (hoffentlich nicht :D).
    Ich habe noch etwas mit dem Hormonhaushalt zu kämpfen aber hoffe, dass mein Körper das von alleine gebacken bekommt. :)

    Ich fange die Liste schon mal an.

    🍀 Deborah123, 28J, k.K., 1⭐️, 4.ÜZ, NMT 02.02.21

    Freue mich aufs gemeinsame Hibbeln und drücke allen jetzt schon mal die Daumen für den Glücksmonat Februar! 🍀 Der außerdem mein Geburtsmonat ist, also wartet hoffentlich ein tolles Geschenk dann auf mich. :))
    Antwort
  • Kommentar vom 05.01.2021 12:37
    Hey liebe Deborah123, danke fürs Erstellen der Gruppe!

    Ich bin im 2. ÜZ nach Langzeitzyklus-Pilleneinnahme und mein 1. ÜZ hat 33 Tage gedauert... wenn der 2. auch so lange wird, wäre mein NMT ebenfalls beim 02.02. - ich hoffe und denke allerdings, dass dieser Zyklus noch ein paar Tage kürzer wird, deshalb trag ich mich mal so ein:

    🍀Mary_06, 23J, k.K., 2. ÜZ, NMT ?-02.02.
    🍀 Deborah123, 28J, k.K., 1⭐️, 4.ÜZ, NMT 02.02.21
    Antwort
  • Kommentar vom 06.01.2021 23:42
    Hallöchen und danke Deborah für das Erstellen der Gruppe 😊

    Ich habe auch lange Zeit die Pille genommen und habe sie vor einigen Monaten abgesetzt und mit dem absetzen direkt mit Mönchspfeffer losgelegt. Aktuell ist mein Zyklus 30 Tage lang, womit ich eigtl recht zufrieden bin 😊

    Ich trage mich mal ebenfalls in die Liste ein:

    🍀Mary_06, 23J, k.K., 2. ÜZ, NMT ?-02.02.
    🍀 Deborah123, 28J, k.K., 1⭐️, 4.ÜZ, NMT 02.02.21
    🍀 aysilini, 30J, k.K, 3. ÜZ, NMT 02.02.21
    Antwort
  • Kommentar vom 07.01.2021 19:34
    Huhu ihr Lieben,
    ich geselle mich mal dazu. Hatte leider Ende November eine Fehlgeburt mit Ausschabung. Jetzt hab ich das erste Mal wieder meine Periode und danach wollen wir es gleich wieder versuchen. 2021 muss es endlich mal klappen!! :)

    🍀 Mary_06, 23J, k.K., 2. ÜZ, NMT ?-02.02.
    🍀 Deborah123, 28J, k.K., 1⭐️, 4. ÜZ, NMT 02.02.21
    🍀 aysilini, 30J, k.K., 3. ÜZ, NMT 02.02.21
    🍀 Petje, 28J, k.K., 1⭐️, 1. ÜZ, NMT 08.02.21
    Antwort
  • Kommentar vom 07.01.2021 20:14
    Herzlich willkommen Petje! Das tut mir leid! Schön dass ihr es nun weiter probieren wollt:) hoffentlich bringt uns das Jahr 2021 babytechnisch viel Glück ♥️🍀
    Antwort
  • Kommentar vom 09.01.2021 16:14
    Hallo an alle, ich komme auch aus der Februar Gruppe zu euch, heute hat meine Mens eingesetzt, somit bin ich wieder ZT 1. Neuer Monat, neues Glück ;-)

    🍀 Mary_06, 23J, k.K., 2. ÜZ, NMT ?-02.02.
    🍀 Deborah123, 28J, k.K., 1⭐️, 4. ÜZ, NMT 02.02.21
    🍀 aysilini, 30J, k.K., 3. ÜZ, NMT 02.02.21
    🍀Jaba90, 30J, k.K., 1⭐️ 2.ÜZ, NMT 06.02.21
    🍀 Petje, 28J, k.K., 1⭐️, 1. ÜZ, NMT 08.02.21
    Antwort
  • Kommentar vom 10.01.2021 11:48
    Hallo ihr Lieben und herzlich Willkommen,

    war jetzt ein paar Tage nicht mehr online, in der ersten Zyklushälfte bin ich immer total entspannt und vergesse das Thema fast. :)
    Heute ZT6, ich werde voraussichtlich Freitag mit den Ovus anfangen und hoffe auf einen guten Monat.
    Ich habe viel gelesen über Nahrungsergänzungsmittel etc. und nehme da jetzt allerlei, mal sehen ob es hilft. :D

    Wünsche euch einen schönen Sonntag!
    Antwort
  • Kommentar vom 10.01.2021 16:23
    Hallo ihr lieben,

    da ich heute mal wieder den Beweis habe, dass es nicht geklappt hat, geselle ich mich nun zu euch :)
    @Deborah123 was für Nahrungsmittelergänzung nimmst du da bspw.? Ich habe mir für diesen Zyklus Folsäure und Magnesium zugelegt und die zwei Teesorten himbeerblättertee und frauenmanteltee.


    🍀 Mary_06, 23J, k.K., 2. ÜZ, NMT ?-02.02.
    🍀 Deborah123, 28J, k.K., 1⭐️, 4. ÜZ, NMT 02.02.21
    🍀 aysilini, 30J, k.K., 3. ÜZ, NMT 02.02.21
    🍀Jaba90, 30J, k.K., 1⭐️ 2.ÜZ, NMT 06.02.21
    🍀 Ciaro, 27J., k.K., 3.ÜZ, NMT 07.02.21
    🍀 Petje, 28J, k.K., 1⭐️, 1. ÜZ, NMT 08.02.21
    Antwort
  • Kommentar vom 10.01.2021 16:35
    Ich nehme auch seit meiner letzten ss Femi Baby und Magnesium. Und teste jetzt diesen Monat mal den Monitor von CB. Mal schauen was passiert.
    Antwort
  • Kommentar vom 10.01.2021 17:03
    Hallo Ciaro,
    da ich seit meiner FG das Gefühl habe, dass meine Gebärmutterschleimhaut sich nicht mehr genug aufbaut/ich einen Progesteronmangel habe, da meine Tage extrem wenig und kurz sind und ich Tage vorher schon Schmierblutungen habe (man neigt ja dummerweise manchmal zur Selbstdiagnose dank dem Internet) und der Arzt sagt ich soll warten, das reguliert sich von alleine, wollte ich irgendwas tun, da Geduld definitiv nicht meine Stärke ist.
    Ich hab eine Studie gelesen, bei der die Kombi von L-Arginin, Ginseng, Vitamin E und AS100 dazu beitragen soll die GBS aufzubauen. Ich versuche das jetzt mal, sofern ich natürlich keine Nebenwirkungen bekomme..
    Ansonsten nehme ich Vitamin D (sowieso immer im Winter), Folsäure und Bryophyllum (Homöopathie, vom Frauenarzt empfohlen nach der FG).

    Mal sehen ob ich damit übertreibe oder nicht, aber bin da immer relativ optimistisch :D
    Antwort
  • Kommentar vom 11.01.2021 07:41
    Guten Morgen .
    Ich hüpfe dann mal rüber von der Januar Gruppe in diese.
    Hoffen wir das es wirklich unser Glücksmonat wäre, das wäre doch zuuuu schön 🥰🥰🥰
    Ein paar kenne ich ja schon aus der Januar Gruppe , also hallo zurück und natürlich auch hallo allen neuen..
    Antwort
  • Kommentar vom 11.01.2021 07:43
    🍀 Mary_06, 23J, k.K., 2. ÜZ, NMT ?-02.02.
    🍀 Deborah123, 28J, k.K., 1⭐️, 4. ÜZ, NMT 02.02.21
    🍀 aysilini, 30J, k.K., 3. ÜZ, NMT 02.02.21
    🍀Jaba90, 30J, k.K., 1⭐️ 2.ÜZ, NMT 06.02.21
    🍀Alina-1990 k.K. 3 ÜZ NMT 06.02.21
    🍀 Ciaro, 27J., k.K., 3.ÜZ, NMT 07.02.21
    🍀 Petje, 28J, k.K., 1⭐️, 1. ÜZ, NMT 08.02.21
    Antwort
  • Kommentar vom 11.01.2021 10:57
    Hallo Ihr Lieben 🥰

    Ich geselle mich auch zu euch dazu.
    Bin 26. Jahre alt habe noch keine Kinder und bin jetzt im 2. ÜZ.

    Ich habe meine Pille vor einem Jahr abgesetzt. Es hat nun ein Jahr gedauert bis sich mein Zyklus normalisiert hat. Liegt nun bei 31. Tage.

    1. ÜZ habe ich es ohne jegliche Hilfsmittel versucht, hat wie zu erwarten nicht geklappt. Messe nun die Tempi, nehme Folsäure und werde den Ovutest von clearblue benutzen. Bin aktuell im ZT 3. werde ab ZT 11 mit Ovu beginnen.

    Daumen sind für euch alle gedrückt 🍀🤗

    🍀 Mary_06, 23J, k.K., 2. ÜZ, NMT ?-02.02.
    🍀 Deborah123, 28J, k.K., 1⭐️, 4. ÜZ, NMT 02.02.21
    🍀 aysilini, 30J, k.K., 3. ÜZ, NMT 02.02.21
    🍀Jaba90, 30J, k.K., 1⭐️ 2.ÜZ, NMT 06.02.21
    🍀Alina-1990 k.K. 3 ÜZ NMT 06.02.21
    🍀 Ciaro, 27J., k.K., 3.ÜZ, NMT 07.02.21
    🍀 Petje, 28J, k.K., 1⭐️, 1. ÜZ, NMT 08.02.21
    🍀 Selina_9, 26J, k.K, 2. ÜZ, NMT 09.02.21

    Antwort
  • Kommentar vom 11.01.2021 12:13
    Deborah123 achwas, ich denke das wird nicht zu viel sein. Sehen wirs mal so, es ist ja nichts dabei was nicht gut ist.. :D

    Ich bin zwar erst im 3. ÜZ aber irgendwie ging ich davon aus, dass es sofort klappt.. Man hört ja immer von Leuten die ganz unerwartet schwanger wurden, daher dachte ich mir, dass das wohl nicht so schwer sein kann.

    Jetzt bin ich total verunsichert, da mein Zyklus völlig regelmäßig ist. Ich kann gar nicht mehr abschalten und hoffe einfach das es normal ist, dass es etwas dauert und nicht gleich bedeutet, dass etwas nicht stimmt.
    Antwort
  • Kommentar vom 11.01.2021 16:38
    @ Alina - tut mir leid das es im letzten Zyklus nicht geklappt hat. Aber jetzt gehen wir alle gemeinsam in den neuen Monat, mit ganz viel positiven Gedanke ;-)
    Antwort
  • Kommentar vom 11.01.2021 16:50
    @Ciaro du hast Recht :D

    Ich fühle da genau wie du, als wir uns entschieden haben ein Kind zu bekommen war ich der Meinung, dass es dann auch circa 9 Monate später da ist. Als ich nach dem 1.ÜZ nicht schwanger war, war ich wirklich überrascht. Wofür hab ich denn 15 Jahre so penibel meine Pille genommen, wenn es eh nicht so schnell passiert? :D
    Im 2. ÜZ hat es dann geklappt aber leider nicht gehalten. Nun bin ich im 4.ÜZ nach der FG und frage mich das gleiche wieder. Zyklus regelmäßig, ich bestimme meinen Eisprung und die Fischis von meinen Mann schwimmen mehrmals pünktlich in meine Richtung :D und trotzdem hat es noch nicht geklappt. Klar, dass man sich wundert und verunsichert ist. Ich drücke die Daumen, dass es aber diesen Zyklus dann bei dir klappt!!
    Antwort
  • Kommentar vom 11.01.2021 19:27
    Danke liebe Jaba , jetzt hibbeln wir wieder gemeinsam🥰🥰🥰
    Antwort
  • Kommentar vom 11.01.2021 19:29
    Ich hab deine Wortwahl so gefühlt. Genauso ist es hier auch liebe @deborah.
    Plötzlich fragt man sich so vieles ..
    Das ist doch nicht normal, hat man sich vorher immer so ne Platte gemacht das man nicht schwanger werden möchte etc , als man noch nicht das Alter hatte , verheiratet war etc.

    Ich drücke uns wirklich die Daumen das der Februar der Glücksmonat wird 🥰🥰
    Antwort
  • Kommentar vom 11.01.2021 22:51
    Ich habe gestern zum ersten mal einen Ovu benutzt (gestern war der 11. ZT), der rosa clearblue digital ovu, es kam nur ein Kreis, also negativ. Heute morgen hab ich das total vergessen, ich kann aber morgen ganz normal wieder einen machen, oder? Das sollte das ja nicht beeinflussen, hoffe ich?

    Wir herzen fleißig wie immer, aber ich würde einfach gerne wissen, ob mein Zyklus “normal” ist.

    Ich bin momentan sehr launisch.... der Lockdown macht mich richtig fertig und mein armer Schatz bekommt alles ab 🙈
    Antwort
  • Kommentar vom 12.01.2021 09:29
    @deborah123 danke das wünsche ich dir und natürlich allen anderen hier auch :)

    Wart ihr schon vor dem ersten ÜZ beim arzt? Ich dachte es wäre üblich, erst dann zu gehen, wenn man auch weiss dass es geklappt hat. Habe aber gerade bei einigen gelesen, dass sie vorher schon zum Arzt sind um den Kinderwunsch zu besprechen
    Antwort
  • Kommentar vom 12.01.2021 10:20
    Hallo zusammen, darf ich mich eurer Gruppe noch anschließen?
    Ich bin 31, habe Hashimoto und bin seit heute im ÜZ 2. Mein NMT müsste der 14.02.sein. Meinen Es habe ich im letzten Zyklus nicht bestimmt, nur anhand einer App geschätzt. Hat wohl nicht so gut geklappt 😅 In diesem Zyklus werde ich vielleicht mal Ovus nutzen.
    Kinder haben wir bisher noch keine und warten entsprechend sehnsüchtig auf unser erstes ❤️
    Antwort
  • Kommentar vom 12.01.2021 13:13
    Herzlich willkommen Joro90
    :-) dann hibbeln wir jetzt mal alle zusammen.

    Da du was von hasimoto schriebst gehe ich aber davon aus das du eingestellt bist, richtig?
    Drücke uns die Daumen für alles was da kommt 🥳
    Antwort
  • Kommentar vom 12.01.2021 16:41
    Dankeschön!
    Ja, ich lebe damit schon viele Jahre und war deshalb vor Kinderwunsch extra beim Arzt, um entsprechend eingestellt zu sein 🙂
    Antwort
  • Kommentar vom 12.01.2021 17:58
    Hallo ihr lieben. Ich bin seit der November hibbel Gruppe Stille mitleserin. Nun möchte ich mich doch gerne mit euch austauschen. Erstmal paar daten zu mir:
    Ich bin 31 Jahre alt und habe im Juli 2015 meinen Sohn zur Welt gebracht. Die Schwangerschaft hatte im ersten ÜZ geklappt. Im 8 Monat wurde dann Hashimoto bei mir festgestellt. Also wir diesen Sommer entschieden haben wieder ein Kind zu bekommen habe ich natürlich erstmal darauf geachtet das ich richtig eingestellt bin. Im Oktober haben wir dann mit unserem 1 ÜZ gestartet. Leider viel mir im Oktober und November auf das ich eine viel zu kurze 2 zyklushälfte von nur 9-10 Tagen habe. Bei einem Bluttest beim Frauenarzt kam dann ein Progesteron Mangel raus. Habe dann im Dezember ab zyklus Tag 16 progesteron eingenommen. Am 02. Januar konnte ich mein Glück garnicht fassen, ich wurde mit der Hilfe des Progesteron wirklich gleich schwanger. Leider musste ich am Sonntag mit Blutungen ins Krankenhaus und habe erfahren das ich mein Baby verloren habe 😭 eine Situation mit der ich nie gerechnet hätte. Morgen muss ich zum Frauenarzt um zu schauen ob der Rest der Sonntag noch zu sehen war jetzt alleine raus gekommen ist. Dann hoffe ich das wir trotz allem schnell wieder weiter probieren können. Das klingt vielleicht für einige merkwürdig aber das heißt auf keinen Fall das ich nicht Trauer um meinen kleinen Stern. Nur versuche ich irgendwie schnell wieder positiv nach vorn zu schauen, damit fällt mir das glaube alles etwas leichter zu akzeptieren. Leider weiß ich noch nicht wie das jetzt alles in meinem Körper abläuft, ob ich zu der jetzigen Blutung noch eine Menstruation bald bekomme oder bald schon wieder meinen Es 🤷‍♀️ ich kann mich jetzt nur überraschen lassen und hoffen das ich mit euch im Februar wieder mit hibbel darf. Die Angst vor der nächsten Schwangerschaft wird vermutlich groß sein aber so geht es ja leider einigen von euch. Sorry für den langen text aber da mein Freund nicht so über die sache mit mir reden kann, tut es gut alles einfach mal los zu werden.
    Antwort
  • Kommentar vom 12.01.2021 18:06
    @Nadel89 Herzlixh Willkommen und tut mir leid das du das durchmachen musstest . Das ihr es gleich wieder probieren wollt finde ich nicht verwerflich. Ich hatte am 10.12. Eine FG mit AS und wir haben es auch gleich wieder darauf angelegt. Wenn der Körper bereit ist dann lässt er es auch zu . Ich hatte jetzt von Samstag bis Heute meine Mens nach 30 Tagen nach der AS (sonst lag nein Zyklus immer bei 28 Tagen , also ist sie relativ pünktlich gekommen). Nun befinden wir uns also im 2. Üz nach AS . Ich drücke dir die Daumen das alles gut wird und wir alle hier bald positiv testen dürfen . 🍀 Viel Glück morgen bei deine Termin . So wie ich das mitbekommen habe ist der Abgang nicht als Mens zu zählen, das heißt du müsstest sie wahrscheinlich noch bekommen. Ich weiß das aber nicht soo genau da ich eine AS hatte und keinen natürlichen Abgang . Da kann dir jemand anders hier bestimmt besser helfen . 😊
    Antwort
Seite 1 von 43
Gehe zu Seite:

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.