menü
My Babyclub.de
Februar-Hibbelei

Antworten Zur neuesten Antwort

  • Schattenbild Community-Mitglied ohne Profilfoto
    Kommentar vom 27.02.2024 16:12
    Vormittag bzw Mittag ist halt glaub ich meistens die Empfehlung, aber ich denke man kann auch morgens testen.

    Bei mir geht es aufgrund der Arbeit auch nicht immer, dass ich am Vormittag teste, aber meine Erfahrung ist, dass die Ovus rund um den Eisprung auch in der Früh positiv ausfallen. Hab da schon ein bisschen herum experimentiert mit billigen Tests und das Ergebnis war meist unabhängig von der Tageszeit gleich. Wenn ich allerdings vorher etwas mehr getrunken habe, ist es eher vorgekommen, dass das Ergebnis auf einmal anders ausfiel. Also ich denke die Trinkmenge davor spielt mehr Rolle, als die Tageszeit.

    Bei den CB Tests steht zB in der Verpackungsbeilage, dass man zu jeder beliebigen Tageszeit testen kann, man soll nur ca 4h davor nichts getrunken haben.

    So gesehen denke, dass 7:30 Uhr auch passen müsste. ☺️
    Antwort
  • Schattenbild Community-Mitglied ohne Profilfoto
    Kommentar vom 27.02.2024 16:18
    Aja und das mit der Zimmertemperatur hab ich bislang eigentlich nicht beachtet.😅 hab das Teststäbchen immer sofort reingehalten.
    Und bei den 25er Ovus steht bei mir auch, dass es reicht, 2h vorher nichts zu trinken. Die CB Ovus sind 40er, vlt ist deswegen empfohlen, 4h vorher nichts zu trinken.🤔
    Antwort
  • Profilfoto  IsaSp
    Kommentar vom 27.02.2024 16:27
    Ah ok danke. Das hilft mir ungemein.

    Meine sind 10er

    Na gut dann schau ich mal was da so passiert 😅
    Antwort
  • Schattenbild Community-Mitglied ohne Profilfoto
    Kommentar vom 27.02.2024 20:57
    @IsaSp: gute Besserung auch von mir!

    Ich fang auch immer so 3-4 Tage vor erwarteten ES an, da hab ich dann meist schon eine gut zu erkennende leichte Linie und je positiver er wird, desto öfter teste ich. Bei mir fällt der LH-Spiegel aber auch sehr schnell wieder, ich verpass den sonst.
    Bisher hatte ich das Glück, dass ich meine Homeofficetage mit dem Wochenende kombinieren konnte. Bei den easy@Home soll man zwischen 11-17 Uhr testen (glaub ich) und dann teste ich erst um 15 Uhr nach der Arbeit und dann kurz vor dem Peak um 12, 15 und 18 Uhr um den Peak nicht zu verpassen. Am nächsten Tag ist der Wert dann meist eh quasi null. Daher teste ich dann noch einmal zur Sicherheit, ob er nicht noch weiter gestiegen ist, aber eigentlich ist er am nächsten Tag dann immer schon fast weiß.
    Temperatur ist mir egal - wusst ich bisher gar nicht 😆
    Die App find ich auch ganz gut - da sind die Tests sauber untereinander gelistet und dokumentiert über mehrere Zyklen. Man muss halt die Tests nicht irgendwo aufkleben oder Foto-Listen führen. Find ich sehr praktisch und der Wert ist auch hilfreich zum Vergleichen…
    Antwort
  • Profilfoto  Karlemma06
    Kommentar vom 28.02.2024 22:24
    Hallo ihr lieben,

    @isasp
    Ich wünsche dir eine gute Besserung und hoffe du bist bald wieder fit 🍀
    Bzgl der Ovus wünsche euch viel Erfolg 🍀
    Zu meinen Erfahrungen mit Ovus:
    Ich habe in den drei ss meiner Kinder nicht ein Test gekauft,
    Seit der letzten SS hatte ich es auch ausprobiert, und auch abends / nicht morgens ein positives Ergebnis gehabt. Habe auch nicht auf eine mögliche Zimmertemperatur gewartet, geschweige denn darauf geachtet, nicht viel zu trinken etc. Ein positives Ergebnis hatte ich trotzdem 🤷🏼‍♀️vllt teilt nicht jeder die Erfahrung 🤷🏼‍♀️mag sein das es bei dem einen oder anderen von bestimmten fantoren abhängig iSt.

    @me
    Ich habe vor drei Tagen angefangen mit Ovus, da die 10er Schwangerschaftstest nur noch minimal positiv waren und hatte den ersten Tag noch negativ, und den darauf folgenden Tag ein smiley im Display vom ovu. Wir haben natürlich verhütet, weil ich ja die eine Blutung abwarten möchte. Ich bin jedenfalls total happy das sich mein Zyklus so schnell wieder eingependelt hat. Es waren ja gerademal 3 Wochen . Ich kann mit dem Eisprung nun endlich mit der FG abschließen und mir geht es Tag für Tag besser 🙏🏻seelisch sowie körperlich. Jetzt warte ich der Periode entgegen und werde dann einen Termin machen zur hysteroskopie 👍
    Antwort
  • Profilfoto  Karlemma06
    Kommentar vom 29.02.2024 20:59
    Hallo ihr lieben, es ist ganz schön ruhig geworden. Wie geht es euch?
    Was machen die jenigeb, die kurz vor NMT sind ? Wird bald getestet?

    @me
    Ich Blick gerade nicht durch bei meiner Temperatur. Eisprung sollte laut ovu am 27.02 gewesen sein, meine Tempi will aber nicht so richtig hoch. Meine basaltemperatur liegt sonst bei 36,25-36,35 und steigt nach Eisprung auf 36,7-36,9 an. Dieses Mal aber nicht, ich habe gestern und heute einen Messwert von 36,55. 🤷🏼‍♀️bin mir nun nicht sicher, kann ich das als Eisprung werten oder nicht? Kennt noch jemand solche Schwankungen der Tempi?
    Antwort
  • Profilfoto  IsaSp
    Kommentar vom 29.02.2024 22:12
    Also auf meine Tempi konnte ich mich immer gut verlassen.

    Allerdings hab ich gemerkt das es schon drauf ankommt wo man misst.

    Also unter der Zunge war es bei mir echt sehr wankend. Aber in der Scheide war es sehr genau.
    Wo misst du?

    Antwort
  • Profilfoto  Karlemma06
    Kommentar vom 01.03.2024 06:16
    Ich messe immer vaginal. Oral ist es ja zu ungenau.
    Hhhm. Vllt die Tempi auch noch. Wenn am Montag ovu positiv war, dann musste Eisprung ja Dienstag oder Mittwoch gewesen sein, Tempi Anstieg müsste demnach dann Donnerstag oder heute begonnen haben. Heute Morgen hatte ich allerdings auch kein Anstieg. Vllt dauert es auch ein Weilchen.
    Antwort
  • Schattenbild Community-Mitglied ohne Profilfoto
    Kommentar vom 01.03.2024 08:17
    @Karlemma: Hmm, vielleicht hattest du dann doch noch keinen Eisprung, wenn deine Temp nicht hoch geht? Es gibt ohne LH keinen Eisprung, aber ein LH-Anstieg bedeutet leider nicht, dass auf jeden Fall ein ES stattfindet. Daher sind die Ovus ja auch nur als Indiz zu verstehen...Vielleicht hat dein Körper doch noch eine kleine Pause für diesen Zyklus eingelegt?! Misst du noch was anderes? Cervix oder so?

    @me: Ich warte, das die Mens vorbei geht - ich bin diesen Zyklus echt unmotiviert. Hab das Gefühl, dass es vermutlich eh nicht klappt...

    Antwort
  • Schattenbild Community-Mitglied ohne Profilfoto
    Kommentar vom 01.03.2024 12:53
    @Karlemma: Hm.. ich hatte das in einem der letzten Zyklen auch, dass die Temperatur nur langsam gestiegen ist – an den ersten beiden Tagen nach dem ES um 0,2 und erst an Tag 3 ist sie richtig hochgegangen. War mir dann auch nicht sicher, wie ich das deuten soll, weil laut Ovu und Zervixschleim der ES schon deutlich früher hätte sein müssen. Hab dann ein bisschen recherchiert, aber bin nicht richtig schlau draus geworden. ☹

    @Fedora: versteh dich gut, es ist gar nicht so einfach, sich immer wieder zu motivieren um positiv zu bleiben. Aber deine Zeit wird auch kommen! 🥳

    Hab neulich eine Studie gelesen, wonach die Spermienqualität im Frühjahr und Herbst besser ist als in den anderen Jahreszeiten, dadurch kommt es im März und Oktober zu Fruchtbarkeitsspitzen. Vlt. hilft uns das ja😜. Ich klammere mich ja schon an jeden Strohhalm. ^^
    Antwort
  • Profilfoto  Karlemma06
    Kommentar vom 02.03.2024 09:58
    Morgen Mädels

    Tempi ist heute hoch gegangen 💃🏻auf 36,84
    Der Eisprung war also. Hatte ich aber tatsächlich noch nie so verspätet

    @strawberry
    Von der Studie habe ich auch gehört 👏🏻👍da bin ich gespannt, wie viele positiv testen werden, jetzt wo bald der Frühling kommt

    Allen ein schönes Wochenende!
    Antwort
  • Profilfoto  IsaSp
    Kommentar vom 02.03.2024 10:00
    Die Gruppe für März gibt es schon.
    Hüpft doch rüber😘
    Antwort
  • Schattenbild Community-Mitglied ohne Profilfoto
    Kommentar vom 04.03.2024 17:30
    Liebe Community,

    🆕 wir haben für euch einen WhatsApp-Kanal eingerichtet 👏– so bringen wir die wichtigsten Infos und Tipps rund um Kinderwunsch, Schwangerschaft und Babyzeit direkt auf euer Handy 📲 und ihr seid als Erste über Gewinnspiele, News & Co. informiert. Das Praktische daran: Ihr braucht keine weitere App. WhatsApp genügt. Und ihr bleibt völlig anonym. Den babyclub.de-Kanal kostenlos abonnieren: https://whatsapp.com/channel/0029VaPVLJM0VycOOmr21O2W
    Nach dem Abonnieren findet ihr den Kanal dann in der App unter dem Reiter „Aktuelles“.

    Viel Spaß mit unserem neuen Kanal!
    Liebe Grüße, Eure babyclub.de-Redaktion
    Antwort
Seite 5 von 5
Gehe zu Seite:

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.


Jetzt mithibbeln!
  • Du bist hibbelig? Andere auch! Hibbelt euch gemeinsam durch den Kinderwunsch zum Wunschbaby.

Kinderwunsch - frage unsere Hebammen!
 
Finde Freunde in deiner Nähe!
 
  • Manche Dinge bespricht man lieber bei einer Tasse Kaffee?

    Finde jemanden zum Reden und Zuhören in deiner Nähe!

  • Im Freundeskreis allein mit Kinderwunsch?

    Finde Freunde aus der Nähe, die auch ein Baby wollen!

  • Du suchst einen guten Frauenarzt in deiner Nähe?

    Frag nach! Wen empfehlen Leute aus deiner Stadt?

Zusammen Hibbeln: Mitglieder deren Mens-Beginn heute sein sollte
  • Schattenbild Community-Mitglied ohne Profilfoto
    Übungszyklus: 14
    Ich warte noch...

Zur Hibbelliste