Themenbereich: Stillen allgemein

"Medikamente während der Stillzeit"

Anonym

Frage vom 19.06.2001

ich habe seit Tagen Zahnschmerzen und würde gerne ein Schmerzmittel zu mir nehmen - bevor ich endlich den Zahnarzttermin wahrnehmen kann. Nun stellt sich auch allgemein bei mir die Frage, ob man während der Stillzeit Medikamente, insbesondere Schmerzmittel, nehmen kann... (eine Bekannte bekam sogar im Wöchnerinnen-Bett schon Schmerzmittel für ihre Kaiserschnitt-Wunde.... Vielen Dank für ihre Antwort!!!

Anonym

Antwort vom 22.06.2001

-Sie können während der Stillzeit nur Paracetamol nehmen, entweder 500 oder 1000, die es als Zäpfchen oder als Tabletten gibt. Bei starken Zahnschmerzen helfen gut die 1000 als Zäpfchen. Falls Sie ein stärkeres Mittel brauchen, sollten Sie abpumpen , vorübergehend die Milch verwerfen und entweder eingefrorene Muttermilch nehmen und evt. Fertigmilch.

20
Kommentare zu "Medikamente während der Stillzeit"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: