Themenbereich: Nachsorge

"Wie lange nach der Geburt sollte man keinen Verkehr haben?"

Anonym

Frage vom 30.07.2001

Vor fünf Wochen haben wir unseren Sohn bekommen, seit einigen Tagen haben die Blutungen vollständig aufgehört.Es war eine normale Geburt, ein Dammschnitt wurde gemacht.
Wie lange nach der Geburt sollte man keinen Verkehr haben?Manche sagen 4 Wochen, andere 6 Wochen und wieder jemand sagte , man müße bis zur nächsten Peridoe warten!Was würden Sie mir raten?

Anonym

Antwort vom 31.07.2001

Es gibt genug Paare, die schon sehr früh wieder miteienander schlafen (nach 1 Woche zB.)...Probieren Sie es aus, wenn Sie
beide dazu Lust haben, dann ist der richtige Zeitpunkt. Gehen Sie vorsichtig miteinander um, um erst abzuschätzen,
ob der alte Dammschnitt noch weh tut. Bei Schmerzen einfach noch eine Weile warten und wieder probieren...
Gehen Sie ganz Ihrem Gefühl nach!
Alles Gute!

11
Kommentare zu "Wie lange nach der Geburt sollte man keinen Verkehr haben?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:

Magazin-Links zum Thema:

Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: