Themenbereich: Stillen allgemein

"Stagnationen im Gewicht"

Anonym

Frage vom 30.07.2001

Liebes Hebammenteam,
mein Sohn ist jetzt 23 Wochen. Bis zur 16. Woche hat Louis sehr gut zugenommen und bei einer Größe von 66 cm bereits 8 kg gewogen. In den letzten 7 Wochen scheint er nur sehr wenig (ca. 300 g laut Personenwaage) zugenommen zu haben. Er bekommt mittags Brei und ansonsten 4-5 Stillmahlzeiten. Er hat schon immer nur 1 Brust je Stillmahlzeit getrunken und die auch sehr schnell (ca. 4-5 Minuten Trinkzeit). Die Brust scheint auch nie ganz leer zu sein. Mehr trinken will er meistens nicht. Ist es normal, daß solche Stagnationen im Gewicht auftreten? Was können die Ursachen sein?

Anonym

Antwort vom 19.04.2001

-Es ist völlig normal, das ein Kind zwischendurch nicht viel zunimmt.Man sagt, das Babys/ Woche um die +/- 500gr. Zunehmen. Es gibt auch Kinder, die wochenlang kaum etwas zunehmen, auch das ist in Ordnung. Wichtig ist, das Sie nicht abnehmen, dann allerdings müsste man nach den Ursachen forschen. Aber wenig Gewichtszunahme ist kein Grund zur Sorge .

27
Kommentare zu "Stagnationen im Gewicht"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:

Magazin-Links zum Thema:

Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: