Themenbereich:

"Ständig verklebte Augen - !Silikonstäbchen! in den Tränenkanal einsetzen lassen?"

Anonym

Frage vom 26.09.2001

Meine Tochter hat schon seit der Geburt ständig verklebte Augen. Der Kinderarzt meint der Tränenkanal wäre zu eng und ich sollte
!Silikonstäbchen!
einsetzen lassen. Was halten sie davon und kann das ständige reizen der Augen die Sehfähigkeit beeinträchtigen ?

Anonym

Antwort vom 26.09.2001

Dazu kann ich keine Aussage machen, auch ist mir das Einsetzen von Silikonstäbchen völlig neu. Ich rate Ihnen, sich unbedingt an einen Augenarzt zu wenden, der hier erstmal eine eindeutige Diagnose stellt bzw. diese sichert um dann ggf. eine weiterführende Therapie einzuleiten. Mit diesem Augenarzt können Sie Vor-und Nachteile der o.g. Therapie besprechen.
Mit freundlichen Grüßen

19
Kommentare zu "Ständig verklebte Augen - !Silikonstäbchen! in den Tränenkanal einsetzen lassen?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:

Magazin-Links zum Thema:

Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: