Themenbereich: Babyernährung allgemein

"Mit 3,5M Schmelzflocken zur Sättigung?"

Anonym

Frage vom 26.02.2002

darf mein sohn mit 3,5mon. schmelzflocken trinken da er von milumil 1 nicht satt wird

Anonym

Antwort vom 27.02.2002

Wenn Sie das Gefühl haben, Ihr Sohn wird nicht satt, können Sie auch auf Milumil 2 umsteigen, was ja ab vier Monate ist. Schmelzflocken kann er auch bekommen, aber besser wäre es als Breimahlzeit oder dann ganz einen Brei zu geben. Ab dem vierten Monat können Sie langsam auf Breimahlzeiten umstellen.

17
Kommentare zu "Mit 3,5M Schmelzflocken zur Sättigung?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:

Magazin-Links zum Thema:

Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: