Themenbereich: Schwangerschaft allgemein

"Pille am 08.09. abgesetzt, letzte Zykluslänge 40 Tage?"

Anonym

Frage vom 26.11.2002

Habe seit dem 08.09.2002 die Pille abgesetzt, im darauffolgenden Monat verschob sich meine Periode um genau 10 Tage. In diesem Monat habe ich eine Zykluslänge von 40 Tagen, kann das passieren? Oder liegt es eventuell an einer Medikamenteneinnahme (2 starke Beta-Blocker)? Oder sollte ich dringenst zum Arzt gehen? Danke im voraus

Anonym

Antwort vom 27.11.2002

-Nach dem Absetzen der Pille kann es sehr lange zu Zyklusverschiebungen kommen, die Periode
kann sogar monatelang ganz ausbleiben. Der Körper muss sich erst einpendeln, bis
die Zyklen wieder regelmäßig sind. Zum Frauenarzt würde ich an Ihrer Stelle trotzdem gehen
und mit ihm über die geplante Schwangerschaft sprechen, gerade auch in Bezug auf den
Beta-Blocker.Wegen der unregelmäßigen Zyklen müssen Sie sich aber noch keine Sorgen machen.
Alles Gute!

16
Kommentare zu "Pille am 08.09. abgesetzt, letzte Zykluslänge 40 Tage?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: