Themenbereich: Schwangerschaft allgemein

"26.SSW leichte Schwellung und druckempfindlich im Schambereich - zum Arzt?"

Anonym

Frage vom 04.01.2003

Hallo!Ich bin in der26.SSW-bisjetzt hatte ich kaum bescwerden und kam auch auf der Arbeit(körperlich anstrengender Job)gut zurecht!Seid 1woche habe ich auf der Arbeit ab und zu einen harten Bauch,stechen und leichte Beschwerden im Unterleib!Was mich beunruhigt ist das ich im Schambereich vorne seitlich leichte Scwellungen habe die sehr druckempfindlich sind(Wie bei einem blauen Fleck),auf der einen Seite ist manchmal sogar eine Verhärtung/Knoten zu spüren.Vom Arzt weiß ich das das Baby tief liegt!Ist das normal oder bin ich überbelastet?Mein nächsten Termin hab ich in 3Wochen sollte ich warten oder lieber eher zum Arzt gehen!Richtig akute Scmerzen habe ich nicht!
Vielen Dank!

Antwort vom 07.01.2003

Wahrscheinlich ist es nicht beunruhigend, wenn Sie aber Beschwerden haben, sollten Sie sich vielleicht doch zwischendurch einen Termin geben lassen. Evtl. hängt es auch mit Verdauungsproblemen zusammen, vor allem, wenn Sie an Verstopfung leiden. Dem sollten Sie über geeignete Ernährung und reichlich Flüssigkeit Abhilfe schaffen.

23
Kommentare zu "26.SSW leichte Schwellung und druckempfindlich im Schambereich - zum Arzt?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: