Themenbereich: Geburt allgemein

"Ab wann Hebamme für Nachsorge kümmern?"

Anonym

Frage vom 22.01.2003

Hallo,mein Kind kommt am 21.03.03 evebt. früher.Ab wann muss ich mich denn um eine Hebamme für die Nachsorge kümmern?Und in der wievielten Woche muss ich mich im Krankenhaus zur geburt anmelden?

Anonym

Antwort vom 23.01.2003

Um eine Hebamme sollten Sie sich jetzt schon kümmern. Wenn Sie es kurzfristig machen, haben diese evt, keine Kapazitäten mehr frei. Auch kann man sich dann schon kennenlernen und eine Beziehung aufbauen. Im Babyclub unter Hebammensuchmaschine finden Sie eine, die in Ihrer Nähe wohnt oder fragen im Krankenhaus, bei Ihrem Arzt nach.
Zur Geburt können Sie sich jederzeit anmelden. Die meisten Frauen melden sich zwischen der 30 und 36 SSW im Krankenhaus an.

16
Kommentare zu "Ab wann Hebamme für Nachsorge kümmern?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:

Magazin-Links zum Thema:

Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: