Themenbereich: Medikamente in der Schwangerschaft

"Alkohol in Arznei in Schwangerschaft schädlich?"

Anonym

Frage vom 18.01.2005

Hallo! Ich habe in der Apotheke Apomorphinum Oligoplex gegen meine andauernde Übelkeit bekommen. Zuhause stelle ich fest, das das Homeopathische Mittel 56 Vol.-% Alkohol enthält. Schadet das meinem Ungeborenen? Bin Anfang der 10 SSW.

Anonym

Antwort vom 13.01.2009

Hallo, nein, es schadet nicht. Erst kürzlich sind neue Studien veröffentlicht worden. Sie nehmen außerdem ja nur einige Tropfen pro Tag von dem Heilmittel zu sich und nicht einen halben Liter. Herzliche Grüße, Ina

22
Kommentare zu "Alkohol in Arznei in Schwangerschaft schädlich?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: