Themenbereich: Schwangerschaft allgemein

"Solarium und Haare färben in der Schwangerschaft möglich?"

Anonym

Frage vom 18.02.2005

Hallo! Ich bin in der 26. SSW und in 3 Wochen steht meine Hochzeit an. Ich würde gerne vorher 2-3 mal ins Sonnenstudio gehen. Darf man das in der Schwangerschaft, oder sollte man lieber Selbstbräuner verwenden? Oder lieber beides nicht? Die andere Frage bezieht sich aufs Haarefärben bzw. -strähnen, ist auch hiervon abzuraten? Oder ist das alles nicht so wild? Gilt das auch für die Stillzeit? Viele Grüße

Anonym

Antwort vom 18.02.2005

-Hallo, also ich denke 2-3 Solariumbesuche in diese Schwangerschaftswoche sind sicher o.k., Sie können ja auf das Turboteil verzichten und nicht so super lange drunter gehen.Das Haarefärben halte ich ebenfalls für in Ordnung wenn Sie es nicht alle 6 Wochen wieder auffrischen müssen. Es gibt auch weniger aggressive Farben, fragen Sie doch den Friseur mal danach. Das Färbeverbot gilt auch für die Stillzeit, aber schlussendlich bleibt das Ihnen überlassen, ich ganz persönlich finde es nicht so dramatisch, wenn Sie es mit Maß und Verstand tun.Gruß Judith

14
Kommentare zu "Solarium und Haare färben in der Schwangerschaft möglich?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: