Themenbereich: Schwangerschaft allgemein

"in welcher Woche bin ich?"

Anonym

Frage vom 22.03.2005

also würde mal zu gern wissen in welcher woche ich bin.
am 26.1. hatte ich meine letzte regel (beginn).
dann war ich gleich beim frauenarzt und der konnte noch nichts sehen. also musste sich 2 wochen später wieder hin (6+5) und erst da konnte er den knirps sehen. der war da 2,8 mm gross. (wirklich zu klein??)
dann meinte der arzt für anfang 7. woche ist der knirps zu klein und deshalb stuft er mich eine woche zurück auf die 6. woche.
laut arzt bin ich heute in der 7. woche, laut meiner tage aber in der 8. woche.
ich weiss jetzt echt nicht nach was ich gehen soll?
können sie mir vielleicht helfen?
ich weiss es ist zwar nur eine woche aber ich wüsste es echt zu gern.
danke schonmal.

Antwort vom 23.03.2005

Hallo, zu klein ist Ihr Kind mit Sicherheit nicht, da ist es wahrscheinlicher, dass die Schwangerschaft jünger ist. Versuchen Sie sich nicht auf die Untersuchungsergebnisse zu fixieren, sie sind schwanger und ob es nun ein paar Tage früher oder später ist und woran es dann liegt, is doch gar nicht wichtig.
Im Verlauf der Schwangerschaft wird es klarer, manchmal erst nach der Geburt, manchmal aber auch nie. Ich kann es über Internet jedenfalls auch nicht besser einschätzen.
Alles Gute, Monika

14
Kommentare zu "in welcher Woche bin ich?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: