Themenbereich: Schwangerschaftstest

"ausbleibende Regel - schwanger?"

Anonym

Frage vom 24.04.2005

Hallöchen!
Habe Ende November 2004 die Pille abgesetzt. Habe seit dem meine Periode pünktlich nach 28 Tagen bekommen (Zykluslänge). Das letzte Mal hatte ich sie am 16.03.05 und heute haben wir den 24.04.05. Am letzten Samstag, 16.04.05 habe ich einen Schwangerschaftstest durchgeführt und dieser war negativ. Da meine Regel aber noch ausblieb bin ich am 18.04. zum Frauenarzt gegangen, dort fiel mein Test auch negativ aus und er meinte, dass er noch keine Schwangerschaft feststellen könnte und ich in der ersten Maiwoche noch mal wiederkommen soll, falls meine Periode immer noch nicht da sei. Habe es natürlich wieder nicht ausgehalten und heute einen Test gemacht - dieser ist auch negativ. Nun meine Frage, kann ich trotzdem schwanger sein? Mein letzter GV war am 09.04..
Lieben Gruß

Antwort vom 25.04.2005

-Hallo Frau Köster!
Es ist zunächst nicht davon auszugehen, daß Sie schwanger sind. Zyklusverschiebungen können auch andere Gründe haben, wie Krankheit,Urlaub oder Streß. Wenn Sie keine Beschwerden oder Schmerzen haben sollten Sie sich an die Empfehlungen Ihres Gynäkologen halten.

Gruß
Claudia Osterhus

21
Kommentare zu "ausbleibende Regel - schwanger?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: