Themenbereich: Nachsorge

"wieviel Hebammenbetreuung nach der Geburt?"

Anonym

Frage vom 06.05.2005

Hallo! Ich habe da mal eine frage:Wie oft darf eine hebamme nach der geburt zu einem nach hause kommen?Ich habe gehört das sie 10 mal kommen darf ist das richtig?Meine hebamme ist 5 mal hier gewesen ist das richtig so??

LG

Antwort vom 06.05.2005

Hallo, in den ersten 10 Tagen nach der Geburt kann die Hebamme jeden Tag kommen. Wenn die Hebamme meint, dass es nicht an jedem Tag notwendig ist, kann sie auch zwischendurch aussetzen. Je nachdem wann Sie aus dem Krankenhaus entlassen wurden verringert sich diese Zeitspanne um die Tage, die Sie im Krankenhaus waren. Danach sind in einem Zeitraum von 8 Wochen nach der Geburt weitere 16 Besuche zu Lasten der Krankenkasse möglich. Diese richten sich nach Ihrem Bedarf. Nach den 8 Wochen sind noch 2 Besuche wegen Stillschwierigkeiten möglich. Wenn Sie weitere Besuche wünschen, können Sie sich noch mal mit Ihrer Hebamme in Verbindung setzen.
Alles Gute, Monika

27
Kommentare zu "wieviel Hebammenbetreuung nach der Geburt?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:

Magazin-Links zum Thema:

Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: