Themenbereich: Schwangerschaft allgemein

"Ist Nur-Wohlfühlen Grund zur Besorgnis?"

Anonym

Frage vom 20.06.2005

Hallo liebes Hebammenteam,
bin in der 6. Woche schwanger. Ich fühle mich sehr wohl, weder Übelkeit, noch Heißhunger. Ist das ok, oder ist das ein Grund zur Besorgnis, das vielleicht mein Progesteron zu niedrig ist? Lediglich die Brust spannt und ein seitliches Bauch ziehen habe ich ab und zu.
Danke für die Antwort, Katja

Antwort vom 20.06.2005

In der Frühschwangerschaft ist eigentlich (fast)jede Befindlichkei als normal zu betrachten! Seien Sie froh, dass es Ihnen gut geht und dass Sie nicht zu den von Übelkeit und Erbrechen Geplagten gehören. Auch Brustspannen und Ziehen im Bauch sind normal, kein Grund zur Besorgnis. Weiterhin einen komplikationslosen Schwangerschaftsverlauf wünsche ich Ihnen!

21
Kommentare zu "Ist Nur-Wohlfühlen Grund zur Besorgnis?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: