Themenbereich: Babyernährung allgemein

"Wie gewöhne ich meinen Sohn an Kuhmilch?"

Anonym

Frage vom 06.07.2005

Hallo!
Erst einmal vielen Dank für diese tolle Seite. Sie hat mir schon sehr viel geholfen. Habe mir die Broschüre der Verbraucher Zentrale "Gesunde Ernährung von Anfang an" bestellt. Die ist wirklich hilfreich!
Mein Sohn Finn Martin ist 10 1/2 Monate alt und wurde 6 Monate voll gestillt. Zur Zeit bekommt er morgens noch die Brust und sonst selbst gemachten Brei. Zum Zubereiten des Milchbreis nehme ich HA-Milch, da ich selber Schuppenflechte habe. Wie gewöhne ich meinen Sohn an Kuhmilch? Er noch keinen Zahn, kann ich ihm als Zwischenmahlzeit schon ein belegtes Brot geben? Womit belege ich es?

Anonym

Antwort vom 06.07.2005

Hallo, Sie können entweder ein Wasser/Sahne Brei kochen, da die fetthaltige Sahne weniger allergen ist oder eine 2/3 Wasser/Milchgemisch verwenden, dass dann immer mehr zu reinen Milch wird.Wenn Sie Kuhmilch verwenden, dann immer die Fettreiche 3,8%, da das Fett sie vertäglicher macht.
Sie können eine milde Streichwurst verwenden, oder auch Frischkäse, im Bioladen gibt es verschiedene fleischfreie Brotaufstriche( ohne Soja!). Aber auch ein Mandelmus(Bioladen) kann als gesunder Brotaufstrich verwendet werden, da er viele essentielle Fettsäuren beinhaltet.

23
Kommentare zu "Wie gewöhne ich meinen Sohn an Kuhmilch?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:

Magazin-Links zum Thema:

Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: