Themenbereich: Schwangerschaft allgemein

"Kontrolle des Muttermundes"

Anonym

Frage vom 22.08.2005

Hallo,ich bin in der 22.Woche mit Zwillingen schwanger und lebe in China.Ich gehe regelmäßig zu den Vorsorgeterminen ,nur wird hier nicht geprüft, ob der Muttermund in Ordnung und fest geschlossen ist.Soweit ich weiß, ist das gerade bei Zwillingen sehr wichtig,oder? Was soll ich tun? Kann man das selber irgendwie checken?
Wann ist der richtige Zeitpunkt, eine Hebamme zu suchen? Bin sehr ratlos und verunsichert...Danke für eine Antwort!

Antwort vom 22.08.2005

Über die Schwangerenvorsorge in China weiß ich leider so gut wie nichts! Aber da einer ungewollten MM-Eröffnung des Muttermundes meist Wehen/ Bauchschmerzen vorausgehen ist es ausreichend, wenn in diesem Fall der Muttermund abgestastet wird. Das wäre bei uns eigentlich auch ausreichend, viele Hebammen untersuchen so gut wie nicht vaginal in der Schwangerenvorsorge, sofern keine Gründe vorliegen! Sie können über den internationalen Hebammenverband eine Hebamme suchen, vielleicht finden Sie ja sogar eine deutschsprachige, bestimmt aber eine englisch sprechende Hebamme in Ihrer Nähe. Die Internetadresse ist www.internationalmidwives.org . Alles Gute!

19
Kommentare zu "Kontrolle des Muttermundes"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: