Themenbereich: Abstillen

"wie kann ich abstillen?"

Anonym

Frage vom 22.09.2005

Hallo mein kleiner Sohn ist jetzt 4 Wochen alt. Da ich mich nicht mehr wohl fühle mit dem Stillen (Raucherin), möchte ich langsam aufhören. Wie mache ich das ohne meinen kleinen Sohn große Probleme zu bereiten. Habe mir bereits Phytolacca D2 in der Apotheke besorgt, wie soll ich die einnehmen oder geht es vielleicht auch ohne Medikamente? Soll ich einfach Fläschen geben oder langsam umstellen. Kann ich das alleine machen oder brauche ich Unterstützung einer Hebamme?

Danke

Anonym

Antwort vom 22.09.2005

Hallo, Ich würde Ihnen die Unterstützung einer Hebamme empfehlen. Phytolacca eignet sich nicht in jedem Fall zum Abstillen.Die Potenz scheint mir auch etwas zu niedrig. Am Besten ist es, wenn Sie max. eine Stillmahlzeit pro Woche ersetzen, dann sind die wenigsten Probleme mit der Brust zu erwarten.Was drumherum noch getan werden kann/ muss würde Ihnen dann die Hebamme vor Ort sagen.Beginnen Sie auf alle Fälle mit einer sogn. Pre-Nahrung auch wenn auf der Nahrung Nr.1 steht, dass sie von Geburt an gegeben werden darf. Gestillte Kinder vertragen die meist nicht. Mit der Kunstnahrung braucht Ihr Kind auch Wasser oder Tee zum Trinken. Tee´s immer ohne Zuckerzusatz! Gruß Judith

21
Kommentare zu "wie kann ich abstillen?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: