Themenbereich: Schwangerschaftstest

"Bei 8-tägiger Pillenpause Schwangerschaft möglich?"

Anonym

Frage vom 27.09.2005

Hallöchen,
Ich habe meine letzt Pille vergessen zu nehmen, was ja nicht besonders schlimm wäre. Hab allerdings dann versehentlich eine 8 tägige statt eine 7 tägige Pillenpause gemacht. Hab dann am 9 Tag die erste Pille wieder genommen und hatte GV und am 13. Tag auch. Meine Tage kamen durch die vergessene Pille genau ein Tag früher! Meine Frage: ist eine Schwangerschaft möglich? Hatte zwar meine Tage, es waren aber eher nur Schmierblutungen. Hatte am letzten Tag bevor meine Tage kamen einen SST gemacht der negativ war! Hab aber auch leichte SS-Symptome wie ziehen im Unterleib einen riesigen Blähbauch manchmal schwindel hatte auch mal 3 Tage ein wahnsinniges ziehen in der linken Brust, jetzt aber nicht mehr! Mein Becken schmerzt auch ein wenig. Natürlich kann ich mir das auch alles nur einbilden. Hatte auch schon gelesen das manche Schwangere einen Eisen Geschmack im Mund hätten, das hatte ich auch schon, aber bevor ich es gelesen hatte und Sodbrennen!
Da ich die Pille im Moment normal weiter nehme, weiss ich nicht ob ein Schwangerschaftstest ein zuverlässiges Ergebnis bringt!
Aber ist denn durch diese 8 tägige Pillenpause überhaupt eine Schwangerschaft möglich?

Antwort vom 27.09.2005

Es ist unwahrscheinlich, dass Sie schwanger sind; zumal der Test neg. war. Wenn Sie sehr verunsichert sind, können Sie bestimmt einen termin bei Ihrer FÄ bekommen.

20
Kommentare zu "Bei 8-tägiger Pillenpause Schwangerschaft möglich?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: