Themenbereich: vorzeitige Wehen

"Nierenstau oder Wehen?"

Anonym

Frage vom 18.03.2006

Hallo, ich bin in der 33+5ssw. Seit Tagen habe ich Schmerzen in der linken Seite, aber nur im liegen. Dabei ist es egal, ob ich auf der rechten oder linken Seite liege, es ist, als würde jemand mit dem Messer in meine linke Seite (unter den Rippen, Nierengegend) stechen. Auch wird mein Bauch ziemlich hart und schmerzt dabei. Abends immer im Abstand von ca. 4 min. Und es ist, als würde mein Bauch sich mich dann nach unten ziehen. Was kann das sein? Vorwehen, Nierenstau? Auf Toilette hab ich keine Probleme, außer das ich öfter gehen muss.

Antwort vom 20.03.2006

Es hat vermutlich mit dem Größenwachstum des Kindes zu tun. Da Ihre Beschwerden beidseits auftreten, denke ich nicht, dass ein Organ betroffen ist. Vielleicht hilft Ihnen ein warmes Kirschkernsäckchen und gemässigte Bewegung, um die Schmerzwn zu lindern? Sie sollten die Beschwerden aber auf jeden Fall beim nächsten Vorsorge-Termin erwähnen, sollten sie schlimmer werden, evtl auch einen zusätzlichen, früheren Termin vereinbaren. Gute Besserung!

31
Kommentare zu "Nierenstau oder Wehen?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:

Magazin-Links zum Thema:

Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: