Themenbereich: Kinderwunsch allgemein

"wie kann man einer Lipper-Kiefer-Gaumen-Spalte vorbeugen?"

Anonym

Frage vom 26.07.2006

Hallo!

Mein Freund und ich möchten gern ein Baby!

Das Problem liegt daran das mein Freund bei der Geburt eine Lippen-Kiefer-Gaumen-Spalte hatte und sein Neffe damals auch!Jetzt haben wir natürlich Angst das unser Kind sowas auch erleiden muss!Kann man da zur Vorbeuge etwas machen?Gibt es zur Vorbeuge Tabletten oder sowas?Wir haben echt Angst davor!Hoffe sie können uns weiter helfen!

Viele Grüße

Anonym

Antwort vom 26.07.2006

Hallo, die Lippen-Kiefer-Gaumen-Spalte kann jeden treffen, nur zu 15 % tritt die Spaltfehlbildung in Familien auf, wo bereits Spalten im LKG-Bereich vorgekommen sind. Die genauen Ursachen sind noch ungeklärt.
Eine gewisse Vorbeugung ist die Einnahme von Folsäure(das gibt es in Tablettenform). Damit können Sie jetzt sofort beginnen, noch bevor die Schwangerschaft überhaupt beginnt. Eine gesunde ausgewogene Ernährung beugt einem Vitaminmangel vor, außerdem sollten Risikofaktoren vermieden werden wie Stress, Rauchen, Drogen, Medikamente und täglicher oder übermäßiger Alkoholkonsum. Erst eine Anhäufung verschiedener Faktoren scheinen diese LKG-Spalte zu verursachen. Ich hoffe, Sie können mit diesen Informationen Ihre Angst abbauen! Alles Gute!!Barbara

32
Kommentare zu "wie kann man einer Lipper-Kiefer-Gaumen-Spalte vorbeugen?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: