Themenbereich: Schwangerschaftstest

"schwanger trotz Periode?"

Anonym

Frage vom 18.09.2006

hallo
ich bin 24 jahre ,mein freund und ich probieren jetzt schon seit einiger zeit ein baby zu bekommen,jetzt habe ich eine frage , kann ich trotz meiner letzten periode schwanger sein ich habe immer wieder ein starkes ziehen im unterleib ich habe hitzewallungen bin oft müde meine vorletzte periode hatte ich am 6.8.06 und meine letzte am 5.9.06 diese war allerdings schwächer als sonst hatte GV an meinen Fruchtbaren tagen ab wann würde ein schnelltest mir die schwangerschaft anzeigen.Würde mich über eine schnelle antwort freuen danke

Antwort vom 19.09.2006

Hallo, ich würde Ihnen raten abzuwarten bis die nächste zu erwartende Periode deutlich ausgeblieben ost, bevor Sie einen Test machen. Es gibt zwar Schnelltests, die schon vorher anzeigen können, ob eine Befruchtung stattgefunden hat, aber die Ergebnisse sind nicht sicher und verunsichern daher oft mehr, las dass Sie Klarheit schaffen. Sollten Sie schon vor der letzten (schwächeren) Periode schwanger geworden sein, dann wäre ein positiver Test dafür recht aussagekräftig. Auch wenn man immer mal wieder hört, dass Frauen ihre Periode trotz Schwangerschaft hatten, ist es ein ganz seltenes Ereignis und die Wahrscheinlichkeit ist sehr gering, dass Sie davor schon schwanger geworden sein könnten.
Alles Gute, Monika

23
Kommentare zu "schwanger trotz Periode?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: