Themenbereich: Schwangerschaftstest

"Frühtest negativ, trotzdem schwanger?"

Anonym

Frage vom 20.09.2006

Hallo,ich hatte meine letzte Periode vom 19.08-22.09.Ich habe einen Zyklus von 28 Tagen, aber bisher ist meine Periode noch nicht wieder gekommen.ich habe heute Mittag einen Frühtest gemacht, aber er war Negativ! Kann ich trotzdem Schwanger sein?Meine Brust tut mir seid Tagen weh,Übelkeit und Schwindelgefühl habe ich ebenfalls.Ich weiß nicht, ob ich jetzt schon zur Kontrolle zum Arzt gehen sollte, oder noch etwas warten sollte.

Antwort vom 21.09.2006

Hallo, es kann sein, dass der Test einfach zu früh war, um ein positives Ergebnis anzeigen zu können, möglich aber auch, dass sich Ihre Periode nur verschiebt. Sie können in einer Woche noch mal einen Test durchführen, falls bis dahin die Periode nicht eingesetzt hat. Ein Arztbesuch lohnt sich noch nicht, da im Ultraschall so früh auch noch nichts zu sehen sein kann und die möglichen vagen Aussagen Sie auch nicht weiter bringen. Haben Sie noch etwas Geduld.

20
Kommentare zu "Frühtest negativ, trotzdem schwanger?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: