Themenbereich: Schwangerschaft allgemein

"Kann ich schwanger sein trotz Blutungen?"

Anonym

Frage vom 05.12.2006

Hallo. Ich hatte am 08.11.06 meine letzte Menstruation. Mein Mann und ich versuchen jetzt schon seit 2,5 Jahren ein Baby zu bekommen. Nun habe ich am Samstag den 02.12. meine Menstruation bekommen und zwar gleich von null auf hundert, was für mich ungewöhnlich ist. Normalerweise geht es langsam los und steigert sich dann. Nun, nach 3 Tage ist schon wieder alles vorbei. Es blutet nur noch ein wenig. Ist auch ungewöhnlich, weil meine Perioden normalerweise 5-7 Tage dauern. Nun meine Frage: Kann es trotz Blutung möglich sein, dass ich schwanger bin? Vielen lieben Dank für Ihre Antwort. LG tannimaus1979

Anonym

Antwort vom 06.12.2006

Hallo,

Unregelmässigkeiten bei der Periode kommen hin und wieder vor und wenn eine Periode mal anders verläuft, ist das kein Grund zur Beunruhigung. Eine leichtere periodenähnliche Blutung kann natürlich auch bei vorliegender Schwangerschaft vorkommen.Wenn Sie sich Gewissheit verschaffen wollen, rate ich zu einem Schwangerschaftstest mit dem Morgenurin. Möglicherweise sind Ihnen andere Schwangerschaftssymptome wie Brustspannen oder verstärkte Müdigkeit aufgefallen.
K. Lauffs

20
Kommentare zu "Kann ich schwanger sein trotz Blutungen?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: