Themenbereich: Nachsorge

"Wann kann ich die Spirale nach Kaiserschnitt einlegen?"

Anonym

Frage vom 19.01.2007

Am 02.02.07 wird unser Kind per Kaiserschnitt geboren werden, da es in BEL liegt. Vor der Schwangerschaft habe ich mit der Spirale verhütet und würde dies auch gern danach wieder so machen. Ist das nach einem Kaiserschnitt überhaupt möglich und wie lange sollte man mit dem Einlegen der Spirale warten?

Anonym

Antwort vom 19.01.2007

Hallo, ja, die Spirale ist auch nach Kaiserschnitt eine mögliche Verhütungsmethode. Es gibt unterschiedliche Meinungen dazu, wie schnell sie eingesetzt werden kann, da die Gebärmutter nach der Geburt noch weiterhin sehr verletzlich ist. Sicherlich wird abgewartet werden, bis die Kaiserschnittnarbe gut verheilt ist und Sie keine Beschwerden mehr haben. Ich schätze, frühestens 8 Wochen nach der Geburt, manche Ärzte legen die auch erst nach 6 Monaten. Im Wochenbett kann mit Kondomen und bei Bedarf Gleitmittel verhütet werden. Und zu verhüten ist sicher sinnvoll, da frau auch trotz Stillens und sogar vor einer ersichtlichen Periode sehr rasch wieder schwanger werden kann... Alles Gute,Barbara

29
Kommentare zu "Wann kann ich die Spirale nach Kaiserschnitt einlegen?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: